31. BodhránWeekend mit Guido Plüschke und Rolf Wagels, Proitzer Mühle, 27.-29.01.2017 JUBILÄUM, 15 Jahre BodhranWeekend!

  • Jetzt hab ich mal ne Frage: Ich komm diesmal unbefraut, würde also auch mit einem Plätzchen im Schlafsaal vorliebnehmen. Gibt es dort genügend Matratzen oder sollte man Isomatte und Schlafsack mitnehmen?


    Gruß,
    Micha

  • Hallo zusammen,
    ich bin auch schon sehr gespannt auf Proitze und habe eine Frage zur Anreise in die Runde. Ich werde mit dem Zug anreisen und wollte das von Guido genannte Taxi-Unternehmen für das letzte Reststück Schnega-Proitzer Mühle kontaktieren. Macht das jeder für sich und die disponieren dann die entsprechende Fahrzeuggröße oder muss das von uns aus organsiert werden? Hat da wer Erfahrung?


    LG, Thomas

  • Hi,


    Bin sehr begeistert und erfreut als ich gestern Rolf's Email gelesen habe.


    Freue mich auch sehr auf das Wochenende in Proitze.


    Da ist aber doch noch eine brennende Frage:


    "Noch eine kleine Info zum Freitagabend. In den letzten Jahren hat sich eine kleine Institution eingebürgert, das Whisky Tasting. Wer gerne Whisky trinkt bringt einfach einen guten Schluck mit und tauscht sich mit Gleichgesinnten aus."


    Gibt es hier unter den Whisky Trinkern auch Kenner? Und was wird bevorzugt (innerhalb ein normales Budget)?


    Bin selber nämlich leidenschaftlicher Whisky Geniesser und zu Hause habe ich eine reiche Auswahl. Deshalb frage ich auch, damit ich einen passenden Whisky mitnehmen kann.



    LG
    Monique

  • moin monique.


    passend oder unpassend gibt es nicht.
    bring einfach einen mit, der DIR schmeckt und der in dein budget paßt und wenns die halbvolle flasche ist, die ganz hinten in deinem regal steht.
    es wird ein bunter strauß an whiskys auf dem tisch stehen und jede/r kann zu seiner/ihrer flasche bei bedarf was sagen. oder auch nicht, egal.
    flüssigtorf mit einem hauch asphalt schmeckt jedem.


    pack dir aber auf jeden fall ein nosing-glas ein, das gibt es in proitze nicht. es sei denn, du trinkst notfalls auch aus weingläsern.
    uhhh, das darf ich diesmal aber selbst nicht wieder vergessen!!!!!!


    bis freitag,
    beste grüße von bina

  • Danke Beanna, den Tip hab ich noch gebraucht. Sonst schlürf ich die geteerte Eiche wieder ausm Saftglas. Das macht einfach zu schnell hacke.


    Achso: Bringt eigentlich jemand ne O'Kane mit? Hab noch nie eine in echt gesehen, geschweige denn gehört.


    Gruß,
    Micha

  • Tenorgirl - es gibt so einige Kenner und Liebhaber dort. Der Kenner lässt es aber nicht so raushängen um "zufällig" die leckersten Whisky zu probieren ;o) Du hast eine schöne Sammlung. Ich sage mir immer - jeder whisky hat seinen Anlass/Gelegenheit. Die wertvolleren Flaschen lässt man sowieso lieber zuhause. Denn, was mitgebrcht wird, wird sehr wahrscheinlich auch alle :o) Deshalb bleiben mein 18er Jamesson, der Suntory Yamakazi, der Dalmore Alexander III., Glenmorangie Signet auch zuhause.


    Was ich mir nach meinem ersten Proitze-Besuch angeschafft habe, waren Pins oder Schlüsselanhänger für meine Bodhran-Tasche. Was viele nicht wissen. Proitze ist auch Deutschlands größtes Aufeinandertrefen von identischen Bodhran-Taschen. Die Anzahl der Hersteller ist ja begrenzt ;o) Und wenn viele Taschen mal eben in einer Ecke abgestellt werden, weist Du schnell welche Tasche deine ist.

    --------------------------------------------------------------------------------------
    und es macht bumm bumm bumm, benge bumm bumm, ich hab`ein Herz aus Schokolade
    --------------------------------------------------------------------------------------

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von kiptho ()

  • Da kann ich kiptho nur recht geben.
    Macht auf jeden Fall irgendwas einzigartiges an eure Tasche.
    Ich z.b. hab ein Geschenk an meiner Tasche, das von Herzen kam. Ich kann mich noch dran erinnern, wie gerührt ich war als ich es geschenkt bekommen hab. Ist immer dabei, egal wo ich spiele!! :-*

  • Ich mache hiermit einen Vorschlag, um das straffe Programm zu entzerren. Also die Zeit für die Verlosung der Jubiläumsbodhran können wir uns sparen. Ich nehme sie, selbstlos wie ich bin. Hab länger überlegt, mich dann aber doch zu diesem Vorschlag durchgerungen.

    --------------------------------------------------------------------------------------
    und es macht bumm bumm bumm, benge bumm bumm, ich hab`ein Herz aus Schokolade
    --------------------------------------------------------------------------------------

  • Thomas.


    Selbstlos bin auch ich. Du kannst die Jubi-Trommel haben.
    Vorausgesetzt ich bekomme dann im Gegenzug Deine TwinSkin dauerhaft zu mir, damit Du nicht so viel heimtragen musst.
    Da ich hoffe meine Ur-RWE in Proitze zu verkaufen, hab ich dann ja wieder etwas Platz im Auto.


    Nun freu ich mich nicht nur auf Aimee, Gyde, Höppy, Rolf, Christian, Stevie, Aimee, Markus, Coinin, Michael, Beanna und viele andere - erwähnte ich schon Aimee? - sondern umsomehr auch wieder auf Dich und Deine bzw. bald dann meine TwinSkin.



    Michael:


    In Proitze sind doch richtige Zimmer, mit richtigen Betten (wenn auch viele davon Stockbetten). Kapazität bis zu ca. 70 Leuten, auch wenn es dann in den 7-und-mehr-Bett-Zimmern eng wird. Decken und Kissen da; Bettwäsche selber mitbringen oder gegen 4 Euro Gebühr ausleihen. Ihr habt ja in Dresden kein West-Fernsehen, aber immer auch noch kein Internet nicht? ;-)
    Unbefraut ist auch kein Problem. Sind jede Menge ganz tolle davon da; für jeden Geschmack.
    (Allerdings einige von dem Schlag, die mir für die letzte Bemerkung eher die Ohren langziehen...)


    Greetz,
    Andreas


    2016er CL "Golden Maple", 2014er Prauß, 2008er/2014er Siepmann, 2005er/2011er MOS, 2005er/2017er RWE-TwinSkin, 1975er J&R Glen
    (verkauft / verschenkt: 2 x Palisander, LL 2.0, BL 2.0, CL slim).
     

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Andrakar ()

  • Dir ist durchaus bewusst, dass meine Kenntnisse hinsichtlich der Zutaten ziemlich einsilbig waren?


    2016er CL "Golden Maple", 2014er Prauß, 2008er/2014er Siepmann, 2005er/2011er MOS, 2005er/2017er RWE-TwinSkin, 1975er J&R Glen
    (verkauft / verschenkt: 2 x Palisander, LL 2.0, BL 2.0, CL slim).
     

  • Es kann durchaus daran gelegen haben, dass es mir, ob der intensiven Konzentration auf das Möhrensalatrezept ansich, nicht möglich war, das gesprochene Wort wahr zu nehmen.


    Dennoch bin ich bis heute dem Irrtum unterlegen, du hättest diesen Möhrensalat selbst gemacht... ?( ...oder hast du ihn am Ende gekauft? Aber dann hättest du ja nur die Zutatenliste vorlesen müssen. :D

  • Weder noch. Nur gegessen.
    Und als höflicher Mensch mit ausgewählten Umgangsformen auf Deine Frage geantwortet, als es sonst niemand tat.
    Wenn auch nicht so umfassend wie Du es wohl - gemessen an Deiner Reaktion - erwartet hattest.


    Bis heute???
    Beanna hatte ihn gemacht. Und auch das Rezept im Kassel-Thread gepostet.
    Und Du hast ihr dafür gedankt...


    2016er CL "Golden Maple", 2014er Prauß, 2008er/2014er Siepmann, 2005er/2011er MOS, 2005er/2017er RWE-TwinSkin, 1975er J&R Glen
    (verkauft / verschenkt: 2 x Palisander, LL 2.0, BL 2.0, CL slim).
     

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Andrakar ()

  • Wer hätte denn sonst die Kenntnis der Zutaten weitergeben sollen wenn nicht du? Wer um Himmels Willen hat denn diesen Möhrensalat gemacht??? ?( 
    Vielleicht ja lag meine Reaktion, auch an die erinnere ich mich nicht, nicht an der wenig umfassenden Beantwortung der Frage, sondern doch eher an deinen Umgangsformen. :D:D:D (Kleiner Scherz ;) )


    Edit: Du kannst doch nicht einfach editieren während ich antworte. Was für ein Durcheinander. :D
    Beanna??? Rezept? Ich habe gedankt??? 8o Ach du lieber Himmel, es ist scheinbar schlimmer um mich bestellt als ich es mir bisher eingestehen mochte. ;)

  • um eure durchaus lesenswerte kabbelei auf die sachebene zu heben:
    liebes, dir kann geholfen werden!


    schneide möhren in grobe stücke.
    koche sie sehr bißfest.
    bereite eine marinade aus:
    gutem olivenöl, aceto balsamico, reichlich gehacktem knoblauch, salz, pfeffer, oregano und einem gehörigen schubs möhrenkochwasser (mengen nach belieben)
    lasse die noch heißen möhren einen tag darin ziehen und rühre zuweilen um.
    schmecke noch einmal ab und laß es dir munden.


    und gedenke meinem lieben freund und hobbykoch hardy, von dem ich diese köstlichkeit habe.


    bis freitag!!!!!

  • Moin
    Da ist man mal eine Woche auf Tournee und hier geht es vom Schlafsaal über den Whiskey zu Möhrensalat...
    Eigentlich ist aber schon alles gesagt:
    Es gibt kein Matratzenlager, es sind sicher auch Whisk(e)y Kenner dabei und Möhrensalat brauchen wir nicht, denn es gibt leckerstes Buffet!!!
    Grüße
    Der Rolf

  • Hm, lecker Esche.
    Ich werd wohl eine mitbringen, die sieht von innen so aus, wie die Jubiläumstrommel von außen. Bespannt mit einem ganz zarten Rehlein.


    Natürlich käme mir der Gewinn der Jubiläumstrommel sehr entgegen, dann hätt ich auch mal ne Hedwitschak zuhause. Platz hab ich ja jetzt. :D



    Andrakar schrieb in einem anderen Thread:

    Zitat

    Die Kuckuckskinder von Siepmann und Prauß bleiben daheim.


    Du kleiner Freizeitrebell! Kaum kündigt der Meister sein Erscheinen an, wird das Portfolio entschärt. Neinsowas...



    Gruß,
    Micha

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Michael H. ()

  • Michael,


    ich habe mein Portfolio ja sogar extra mit einer Ur-MOS und einer brandneuen Golden Maple versCHärft.


    Wenn Du unbedingt ne HED brauchst: Ich verkauf ja eine.
    Bei Dir würde ich mich vielleicht sogar zum Tausch überreden lassen - dann hätte ich auch ein Hant-ke-machtes Kuckukskind.


    Und wenn Thomas die zu verlosende bekommt, und ich dann seine TwinSkin, Du meine Ur-RWE, Ich eine von deinen wechselrahmenbestückten Ultraleichtkarbonadigen,...


    Außerdem: stellt die Mühle jetzt Möhrensalat, weil wir selbst keinen machen?


    Und ich finde auch nach Beannas wiederholter Rezeptpostatur meine Kernaussage, dass jener Salat Karotten enthielt, traf zu 90 % das Volumen des Inhalts.
    Nur: kaum bringe ich mal mit einem Wort etwas auf den Punkt, beschwert man sich - bei mir, wohlgemerkt - ich hätte umfangreicher antworten sollen. Hallo? Ich bin nun einmal schüchtern, introvertiert, zurückhaltend und wortkarg.


    Deswegen freu ich mich ja auch schon so aufs Kuckucksnest - und somit auf... EUCH!


    2016er CL "Golden Maple", 2014er Prauß, 2008er/2014er Siepmann, 2005er/2011er MOS, 2005er/2017er RWE-TwinSkin, 1975er J&R Glen
    (verkauft / verschenkt: 2 x Palisander, LL 2.0, BL 2.0, CL slim).
     

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Andrakar ()

  • Und da Christian gerade in diesem Thread unterwegs ist:


    CHRISTIAN!


    Ich möchte nen DRAGONSkin-Stempel in meine MOS. Darf auch vorne mittig drauf. Auch gaaaanz groß.
    Und ein Würmchenband für meine GoldenMaple...
    BÜDDE!


    (Ich hab auch nur Deinetwegen auf einen freundlich lächelnden MOS-Avatar gewechselt.)


    2016er CL "Golden Maple", 2014er Prauß, 2008er/2014er Siepmann, 2005er/2011er MOS, 2005er/2017er RWE-TwinSkin, 1975er J&R Glen
    (verkauft / verschenkt: 2 x Palisander, LL 2.0, BL 2.0, CL slim).
     

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Andrakar ()