Hallo Allerseits

  • Hallo liebe Forum Mitglieder,

    seit einiger Zeit versuche ich fleißig die Rahmentrommel zu spielen, autodidakt, was sich schon als recht schwierig darstellt, sagen jedenfalls meine unfreiwilligen Zuhörer. Sofort denken die an den Film die Blechtrommel.

    Naja, ich hoffe auf nette Kontakte hier und regen Austausch.

    Wünsche euch eine gemütliche Weihnachtszeit!

    Liebe Grüße, Vanessa

  • Liebe Fideldie,


    herzlich willkommen auf den "gelben Seiten"! Schön, dass Du den Weg zu uns gefunden hast. Schau Dich ruhig ein wenig um, die alten Beiträge sind eine wahre Fundgrube mit Infos rund um unsere geliebte Trommel!


    Liebe Grüsse,


    Micha

  • Hallo Vanessa,


    herzlich willkommen hier im Forum. Da hast du es ja gerade rechtzeitig zum Start des "neuen" Forums zu uns geschafft ;-).


    Dir auch eine schöne Weihnachtszeit.

    Du wirst sehen, bei Fragen etc. melden sich die Leute schneller, als dir lieb ist ;-)


    VG
    Markus

    "Armselig der Schüler, der seinen Meister nicht übertrifft." - Leonardo Da Vinci

    _______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


    Larún

  • Ja gerade rechtzeitig.

    Danke für die nette Aufnahme im Forum.

    Eben habe ich mir die DVD von Guido Plüschke bestellt, ich hoffe sie kommt nach den Feiertagen damit ich im Urlaub üben kann.

    Mein Touristen bodhran konnte ich mit Wasser und Glycerin zu etwas weniger geschranze überreden.

    Bin voll motiviert :thumbup::)

  • Willkommen und frohe Weihnachtszeit!


    Ist die Schlussfolgerung aus Deinem Namen richtig, dass Du auch fiedelst und nicht "nur" trommelst?


    Greetz,

    Andreas


    2018er AustrHEDian Summer, 2014er Prauß, 2008er/2014er Siepmann, 2005er/2017er RWE-TwinSkin, 1975er J&R Glen
    (verkauft / verschenkt: 2 x Palisander, LL 2.0, BL 2.0, CL slim, CL "GoldenMaple", MOS).

  • Danke, für dich auch!


    Nein, mit Fiedeln habe ich mich (bislang?) noch nicht beschäftigt, die Trommel fordert erstmal meine volle Aufmerksamkeit.

    Ich hoffe im neuen Jahr einen Workshop besuchen zu können, hier im Saarland habe ich den Eindruck ist nicht so viel los was Bodhran spielen anbelangt.


    LG, Vanessa