34. BodhranWeekend mit Guido Plüschke und Rolf Wagels, Vollmerz, 28.-30.9. 2018

  • War wieder sehr schön im Kuckucksnest, das ganze Wochenende. Habe gerade noch, inspiriert durch die Kurse, mit meinem Sohn im Keller gejamt. Jigs und reels, war klasse, er hat diesmal einen deutlichen Sprung gemacht. Danke hierfür nochmal an die Motivatoren Guido, Rolf und Stevie! Allen Teilnehmern noch eine gute Woche.

    Der Walter

  • Weekend war wirklich klasse ! Für mich als „blutiger“ Neuling wurden doch einige Blutungen gestillt - aber bei soviel input , hoffe ich dass ich auch was „outputten“ kann ... üben,üben, üb... usw.

    Euch allen eine gute Zeit !

    Leonardo

  • Hallo,

    war mal wieder ein super Wochenende!

    War schön mal wieder die "alten" und auch neue Bodhranis zu treffen...:thumbup:8)

    Nächste Runde? Her mit dem Termin; der wird dann gnadenlos freigehalten! ;)


    bassige Grüße und wie der Pfälzer sagt...."bis donn donn"

    der Frank

    Bodhran: RWE, MOS 2.0 konkav und Wuzzzzzl Nr. 7

  • Hey Leute!


    Ja, super war's!

    Nachdem ich am Sonntag und gestern früh ins Bett gegangen bin und Schlaf nachgeholt habe, freue ich mich schon drauf, heute Abend fleißig mein neues kleines Trömmelchen zu rühren;-)

    Es gibt wieder viel zu üben!

    Danke für den Unterricht, die tolle Stimmung und die gemeinsame Zeit!

    Freue mich schon auf nächstes Mal. Proitze, mal sehen...aber Vollmerz auf jeden Fall wieder.


    Euch allen einen schönen Feiertag morgen!

    Janica

  • Sodala! Jetzt komm ich auch mal zum Schreiben!


    Ja, es war wieder mal ein wunderbares Weekend mit einigen "alten Hasen" und vielen "blutigen Anfängern"! Es war mir ein Fest euch alle wieder gesehen bzw. euch kennengelernt zu haben! Da freu ich mich doch schon wieder auf das gemeinsame "grooven" bei den nächsten Weekends!

    Und vielen Dank an Guido und Rolf für's "dabei sein dürfen"! :)

    Ganz liebe Grüße,

    der Stevie


    P.S. Markus : Du musst unbedingt bei JEDEM Weekend mal kurz vorbeikommen! Mir tut immer noch der Bauch weh............! ;)^^

    "Und sie drehen sich doch!!!" [url]www.tippermaker.eu[/url]
  • Ja,


    neben allem anderen war es auch ein Trommelwechselwochenende.

    Mindestens 2 gebrauchte und 2 neue habe ich die Besitzer wechseln sehen.

    Darunter auch meine gute alte MOS.

    Die bin ich los, und wünsche der neuen Besitzerin viel Freude damit.


    Dank an Organisatoren und Lehrer, und ich schließe mich Stevie an:

    Markus ist der König der (unbeabsichtigten?) Comedy.


    Greetz an alten Hasen und jungen Füchse, die dabei waren,


    Andreas


    2014er Prauß, 2008er/2014er Siepmann, 2005er/2011er RWE-TwinSkin, 1975er J&R Glen
    (verkauft / verschenkt: 2 x Palisander, LL 2.0, BL 2.0, CL slim, CL "GoldenMaple", MOS).

  • Guten Abend!


    Der Schlagzeuger hat sich jetzt auch mal hier angemeldet.

    Mein "erstes Mal" hat mir viel Spaß gemacht, ihr seid ja ein ganz bunter Haufen...

    Ich hab auch direkt gestern und heute auf meiner neuen (bzw. Janicas alten) Trommel rumgekloppt bzw. "Gestreichelt", so viel habe ich sonst schon länger nicht mehr geübt.


    Ich muss jetzt erst mal googeln, wo Proitzen eigentlich ist :D:D

  • P.S. Markus : Du musst unbedingt bei JEDEM Weekend mal kurz vorbeikommen! Mir tut immer noch der Bauch weh............! ;)^^

    Moin

    Tippermaker bist Du sicher, dass das der richtige Markus ist? Der hat sich schon 2002 angemeldet... oder doch der -=Markus=- ?
    DrummerMarkus hier! https://www.google.de/maps/dir….8468124!2d52.8916171!1m0


    Danke an alle, die es wieder ein tolles Wochenende gemacht haben!! Besondern natürlich Stevie, der die Workshops unglaublich bereichert!

    Grüße

    Der Rolf

  • Ich habe heute auch den Nachbarn den Feiertag versaut :-) Aber ich fürchte, daran müssen sie sich gewöhnen. Immerhin klingt es jetzt schon deutlich besser und vor allem abwechslungsreicher als vor dem Wochenende.


    Ich freue mich gerade über jeden Forums-Nick, dem ich jetzt ein Gesicht zuordnen kann! Apropos Namen, Feedback an Rolf Wagels und Guido Plüschke : Kreppband und Filzstift für Namensschilder (nicht nur für Wasserflaschen) fände ich eine gute Idee. Ich kann mir Namen so viel besser merken, wenn ich sie ab und an nachlesen kann. Auch wenn die alten Hasen das untereinander nicht mehr brauchen - wenn man neu dazukommt, muss man auf einen Schlag dreißig Namen lernen!

  • ohje, das klingt aber ziemlich nach unseren asb-wochenend-fortbildungs-seminaren in köln.

    ich weiß nicht...

    in meiner welt setze ich mich zu menschen an den tisch, quatsche mit ihnen und frage nach dem namen.

    wenn sehr viele sind, vergesse ich den einen oder anderen sicher auch. na, dann setze ich mich wieder daneben, trink mit ihm/ihr eins und frag noch mal.

  • beanna : Damals konnte ich mir die Namen auch noch merken! :)


    Aber gut, es liegt ja nicht an uns, das so zu lassen, wie es bisher war, oder es zu ändern, gelle! Ich fand nur den Vorschlag nicht so schlecht. Beim BodhranCamp war es ganz ok, Namensschilder zu verwenden! Und das, obwohl ganz viele junge Trommler da waren! ;)

    "Und sie drehen sich doch!!!" [url]www.tippermaker.eu[/url]
  • Ich fand die indirekten Namensschildchen auf den Wasserflaschen schon ausreichend;-) Da konnte man mal drauflinsen, aber am Ende habe ich dann doch auch immer nochmal nachgefragt;-)

    Mal sehen, wie ich dazu stehe, wenn ich 53 bin:D

    P.S. So alt wird auch keine Kuh:P;) , die brauchen allerdings eh keine Namensschildchen, hihihi


    Tippermaker : Na, soooo lange ist das mit der 53 bei dir ja noch nicht her;-) und schon setzt der geistige Verfall ein? Glaub ich nicht;)


    DrummerMarkus : Freut mich, dass du Spaß mit „meiner“ Trommel hast!


    DimitriM : Ich habe mir eine schwarze 37cm CoreLine mit ChangeHed gekauft und bin sehr glücklich über mein neues „Familienmitglied“!

    Schade, dass du nicht dabei warst!

  • DimitriM : Ich habe mir eine schwarze 37cm CoreLine mit ChangeHed gekauft und bin sehr glücklich über mein neues „Familienmitglied“!

    Schade, dass du nicht dabei warst!

    :thumbup:Super! Schöne Trommel!
    Danke! Ich hätte sehr gerne dabei gewesen aber mit Konzerte auf Freitag- un Samstagabend, ein Clinic Sonntagmittag und gleich Montagabend nochmals ein Auftritt, war das einfach unmöglich:(. (hätte immerhin auch ein tolles Wochenende:P) D./

    RWEchange 2017, CL Anniversary 2017, CHarity 2016, BW 18.5" Triple skin, BW 17" Double skin.


    Roland VDrums, Pearl akustische Schlagzeuge, Tama Schlagzeuge, Premier PipeBand snare.