Suche: Quelle für Felle

  • Hi,

    ich habe auch noch keinen guten Lieferanten gefunden. Habe gerade von jemanden gehört, daß er mit einem Gerbermeister einen Deal gemacht hat und Felle selbst angeliefert hat. Er sagte mir, daß man ungegerbte Ziegenfelle für umme bekommt. Vielleicht müßte man da mal was organisieren.
  • Ja ! Gute Felle findet man nur sehr selten. Und eine rohe bzw. geäscherte Ziegenhaut ist noch lange kein Trommelfell !!!
    In diesem Zusammenhang sollte man auch auf Allergien hinweisen die von "Trommelfellen" ausgehen !!!
    Außerdem sind gute bzw. sehr gute Trommelfelle nicht billig. Ich bezahle z.B. bis zu 60 € je Bodhràn nur fürs Fell...
    It´s not the drummer - it´s the drum :D "...werde auch in Zukunft keine weiteren Wuzzzzzls bauen (!))"
  • ich hab bei ebay ca. 2qm Trommelfellreste (Pergamentreste) reingestellt.
    Vielleicht interessiert das ja jemanden ?

    Irgendwo bei Künstlerbedarf oder so... geht noch bis 20.Mai
    It´s not the drummer - it´s the drum :D "...werde auch in Zukunft keine weiteren Wuzzzzzls bauen (!))"
  • Hi. Ich lebe zur Zeit auf den kanarischen Inseln und bin hier an der Quelle eines Ziegnfelllieferanten.
    Es sind professionell hartgegerbte Ziegenfelle.
    Sehr gute Qualitaet, ich baue selber Trommeln aus Agave und diese Felle eignen sich sehr gut fuers Trommelnbauen.
    Wenn Interesse besteht dann schreibt bitte an: [EMAIL]hannesinlagomera@gmx.de[/EMAIL]

    Ich koennte hier auch wenn es gewuenscht wird ein Thread mit den Datender Felle und Preise eroeffnen.

    Bis denn.
    Hannes
  • Moin moin,

    habe an anderer Stelle bereits erwähnt, dass ich gerade eine Bodhran baue. Da ich in diesem "Geschäft" ein absoluter Neuling bin, habe ich keine Ahnung, wo ich ein vernünftiges Fell herbekomme.

    Habe auch schon bei pergament-trommelfelle.de nachgesehen, doch weiß ich nicht, ob sich diese Felle eignen...

    Kann mir da jemand weiterhelfen?

    Grüße,
    kai
  • Das kam gerade per Email aus Pakistan:



    Dear Sir,
    -
    Happy New 2008 to you, as well!
    -
    Here is our PRICES DRUM HEAD SKIN 2008.
    Goat skin with out hair.
    12"............. US$ 0.80 "FOB"
    14"............. US$ 1.00 "FOB"
    16"............. US$ 1.20 "FOB"
    18"............. US$ 1.60 "FOB"
    20"............. US$ 2.00 "FOB"
    22"............. US$ 2.50 "FOB"
    ---
    Goat Skin white.
    12"............. US$ 0.90 "FOB"
    14"............. US$ 1.20 "FOB"
    16"............. US$ 1.40 "FOB"
    18"............. US$ 1.80 "FOB"
    20"............. US$ 2.20 "FOB"
    22"............. US$ 2.70 "FOB"
    ---
    Goat Skin with Hair.
    16"............. US$ 1.80 "FOB"
    18"............. US$ 2.20 "FOB"
    20"............. US$ 2.90 "FOB"
    22"............. US$ 3.20 "FOB"
    ---
    Our all Prices with out shipping Charges. (Shipping Charges demanding
    on your quantity of orders).
    ---
    Also we Producing Calf Head Skin, Cow Head Skin, Buffalo Head Skin.
    ---
    If you have any inquiry DRUM HEAD SKIN SO Please send you inquiry details.
    1: See Our quality and Match your Current Suppliers.
    2: Match our Prices in world market.
    3: Every order Production time + Delivery time only on two weeks.
    ---
    We welcome your inquiry. we thank you and remain.
    Best Regard.
    Malik Asif. (Executive).
    Pak Nightingale Industries.
    [URL]www.pni.com.pk[/URL]






    So, jetzt kann sich jeder selber seine Gedanken machen zum Thema artgerechte Tierhaltung, faire Arbeitsbedingungen, Antraxgefahr etc.

    Diesen Beitrag habe ich als Privatperson reingestellt, werde dazu keinerlei Stellung nehmen und betrachte diesen Beitrag als wertungsfrei.
    It´s not the drummer - it´s the drum :D "...werde auch in Zukunft keine weiteren Wuzzzzzls bauen (!))"
  • Moin,moin!

    Wußte nicht was Antrax ist und habe mich zu dem Thema mal schlaugegoogelt! Alter Schwede...!!!!
    Sowohl Schlachter, wie Gerber und Trommelbauer arbeiten hier ja unter lebensgefährlichen Bedingungen; unglaublich...bin entsetzt! Und nicht zu vergessen, das arme,arme Vieh, daß uns doch so viel Freude bereitet.

    :(

    Lg...Tine
  • Erst kürzlich ist in New York wieder ein Trommelbauer fast ?!? gestorben. [URL]http://www.shortnews.de/start.cfm?id=611457[/URL]

    Letztes oder vorletztes Jahr hat es einen Schotten erwischt. Auch hier: [URL]http://news.bbc.co.uk/1/hi/scotland/south_of_scotland/6107454.stm[/URL]

    In allen mir bekannten Fällen hat es sich um Felle aus Afrika gehandelt.

    Ich will ja nicht Panik machen nur ein bisschen zum Nachdenken anregen. Es ist eben nicht immer nur der Preis der zählt. Gerade bei so sensiblen Produkten wie Tierfellen ist eben Qualität gefragt und die bekommt man nur durch Sauberkeit und Sorgfalt bei der Arbeit.

    Das ist auch der Grund warum mein Gerber nur Ziegen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz für meine Trommelfelle verwendet. Hier wird jede Ziege bei der Geburt den Behörden gemeldet, bekommt eine Marke ans Ohr und wird ihr Leben lang tierärztlich überwacht. Bis zum Tod weiß man immer wo die Ziege steht und ob sie gesund ist. Ja, typisch deutsch, aber ist hald doch nicht immer so ganz verkehrt. Klar daß diese Felle ein Vielfaches kosten als billig importierte Ware aus Billiglohnländern.

    Das Beste sind ja immer die billigen Djemben aus Afrika von diversen Straßenverkäufern die dann in den Kindergärten auftauchen. Toll, sogar noch mit Haaren drauf ! Ja, war billig. Holz und Tierfell aus Afrika. Wunderbar. UUUUps, wie ? Jetzt denken wir mal darüber nach ob nicht eventuell der kindliche Organismus ein Problem mit Krankheits- und Allerigeerreger haben könnte die normalerweise in seinem täglichen Umfeld gar nicht auftreten. ???
    Irgendwie logisch aber Hauptsache billig... Oder doch nicht ?!?
    In Europa gibt es strengste Vorschriften für Produkte die in Kindergärten eingesetzt werden.

    Die meisten Gerbereien und Trommelbauer arbeiten sauber und hygienisch und werden nie ein Problem damit haben. Ich bin mir sicher daß sich alle namhaften Hersteller und Importeure Gedanken diesbezüblich machen und für Ihr Produkt gerade stehen. Ich möchte ausdrücklich betonen daß ich mich hier gegen keine Firma und keinen Importeur wende und auch nicht generell gegen Tierprodukte aus Afrika oder anderen Billiglohnländern !
    Ich habe diesen Beitrag nicht als Trommelhersteller, sondern als Gerbereikunde geschrieben.

    Um so mehr ist es schade daß dann alle darunter leiden wenn wieder ein schwarzes Schaf in die Schlagzeilen geraten ist. Und schon werden wieder alle über einen Kamm geschert (geschoren ?!?) und ich krieg Tonnen von Emails ob ich nicht auch gefährdet bin.

    Ich will aber vor allem auch mal die ganzen Hobbybauer warnen die im heimeligen Badezimmer ihre Fellexperimente machen. Es hat schon einen Sinn warum Gerber ein eigener Ausbildungsberuf ist und warum Gerbereibetriebe strenge behördliche Auflagen haben die aufs Peinlichste kontrolliert werden.

    Rolf, du als Tierarzt... sach watt !


    It´s not the drummer - it´s the drum :D "...werde auch in Zukunft keine weiteren Wuzzzzzls bauen (!))"
  • [QUOTE][I]Original von bodhranmaker [/I]
    Hier wird jede Ziege bei der Geburt den Behörden gemeldet, bekommt eine Marke ans Ohr und wird ihr Leben lang tierärztlich überwacht. Bis zum Tod weiß man immer wo die Ziege steht und ob sie gesund ist. Ja, typisch deutsch, aber ist hald doch nicht immer so ganz verkehrt. Klar daß diese Felle ein Vielfaches kosten als billig importierte Ware aus Billiglohnländern.
    [/QUOTE]

    Servus,

    Christian, wäre das nicht einmal ein Gag, die Marke vom Ohr mit an die Bodhran zu heften? :]

    Gruß, Stefan
    Ní bheidh mo leithéid arís ann !
  • klar, zusammen mit einem Lebenslauf der Ziege und einem Chip auf dem sämtliche per GPS ermittelte Bewegungen gespeichert sind. :D
    It´s not the drummer - it´s the drum :D "...werde auch in Zukunft keine weiteren Wuzzzzzls bauen (!))"
  • Hallo Chris,
    du brauchst diesen Threat nicht mehr,

    MINITROMMELN bauen !!! :D
    Manchmal wünsche Ich mir ,
    Ich wäre wieder so wie Ich war,
    als Ich dass werden wollte was Ich jetzt bin !

    [URL=www.myspace.com/Joern74]Bei myspace[/URL]

    [URL=www.youtube.com/user/sargaffel]Videos[/URL]