[Sound] torturethegoat

  • Hi!

    Ich habe diese Rubrik auch gerade erst entdeckt und ich sollte mich vielleicht jetzt auch 'mal kurz vorstellen, nachdem ich nun schon seit einiger Zeit meinen Senf zu allen möglichen Themen gebe.

    Aaalso: Ich bin der Michael (TTG) Meyer (34) aus Essen an der Ruhr und bin mit dem irischen Virus spätestens seit 1993 infiziert, nachdem ich mit meiner damaligen Freundin (heute meine Frau) eine Radtour durch Connemara gemacht habe und dabei in Sligo durch Zufall auf Dervish im Pub getroffen bin und mir am nächsten Tag sofort die "Harmony Hill" gekauft habe. gehört seit dem zu den Dauerbrennern in meiner CD Sammlung. Aus dieser Zeit stammt auch meine erste Touri-Bodhran, die viele viele Jahre lang in meinem Keller verstaubte, bis ich vor 1,5 Jahren beschloss, das mit der Trommel einmal ernsthaft in Angriff zu nehmen. Nach Steafan Hannigan als Videotutor kamen dann in Proitze Guido und Rolf als meine Lehrer hinzu. Inzwischen hab' ich eine O'Kane und eine wunderschöne Hed in Eisbirke. Musik mach ich allerdings schon mein Leben lang (Keyboards, Klavier, Gitarre, Gesang). Als neuestes versuche ich mich mehr oder minder erfolgreich an der Gitarre in DADGAD Stimmung, der Bouzouki und der Mandoline. Ich hab' dem Rolf mal ein Soundsample geschickt von einer Aufnahme, die ich mit meiner Frau kurz vor Weihnachten gemacht habe...

    [URL=http://www.irishtrad.de/mp3/rosbeg.mp3]Rosbeg (3,6MB)[/URL]

    Hier noch zwei Tracks mit meinem Duo Faoilean.


    [URL=http://www.faoilean.de/Musik/Thecalmsea.mp3]The Calm Sea [/URL]

    und

    [URL=http://www.faoilean.de/Musik/longjourney.mp3]Long Journey [/URL]




    Gruß Michael
    Bands:

    [URL=http://www.myspace.com/faoileanmusic]faoilean[/URL]
    [URL=http://www.gaelicwindproject.de/]gaelic wind project[/URL]
    [URL=http://www.spideog.de]spideog[/URL]
  • Hi Michael,

    willkommen im Club (besser zu spät als gar net, *g*)!

    Da sind wir beide ja ähnlich sozialisiert. Ich hatte auch mein "Erweckungserlebnis" mit Dervish, muss auch um 1993 herum gewesen sein. Harmony Hill, war das die erste Musikasette 1992? Jedenfall, lang gab´s Dervish ja noch nicht. Ich hatte die Ehre in einem Dubliner Hotel, da feierten sie Releaseparty. Jo, da braucht man nix mehr zu sagen, aber Dervish war für mich quasi auch die Geburtshilfe.

    ;)

    viele Grüße


    Mat
    Stammsessions in Kassel und Marburg
    Instrumente: SOK-Bodhrán, Takamine-Gitarre, Dixon Low und Tin Whistle, Seiler Piano
  • [QUOTE][I]Original von Mat [/I]
    Harmony Hill, war das die erste Musikasette 1992? Jedenfall, lang gab´s Dervish ja noch nicht.
    [/QUOTE]

    Ne...das war tatsächlich schon eine von diesen neuartigen glänzenden Plastikscheiben :), wobei auf diesem Album -glaub ich - niemand Bodhran spielt. Die Trommel hab ich das erste Mal tatsächlich auf einer Musikkassette (Chieftains "An Irish Evening") gehört. Das muss auch so um diese Zeit gewesen sein.



    Gruß Michael
    Bands:

    [URL=http://www.myspace.com/faoileanmusic]faoilean[/URL]
    [URL=http://www.gaelicwindproject.de/]gaelic wind project[/URL]
    [URL=http://www.spideog.de]spideog[/URL]
  • HI,

    ich hab jedenfalls noch ne Original-Musikkassette Harmony Hill. Die ist klasse, ich erinner mich noch an die Aufbruchstimmung damals... Dervish hat sicherliche der Irtrad nochmal neuen Schwung gegeben.

    vGrüße

    Mat :D
    Stammsessions in Kassel und Marburg
    Instrumente: SOK-Bodhrán, Takamine-Gitarre, Dixon Low und Tin Whistle, Seiler Piano
  • Wirklich wunderschön, wie Rolf gesagt hat!

    Geige und Trommel kenne ich, aber Flute und Trommel, das ist mir neu, aber dieses Stück zeigt, daß es hervorragend zusammen paßt!

    Meine Güte, das ist wirklich von 1992? Und ihr macht wirklich schon so lange Musik?! Da hab ich im Traum noch nicht an sowas gedacht! Ich mache das Ganze erst seit drei Jahren und das kommt mir schon wie ne kleine Ewigkeit vor...

    Respekt!

    Gruß, Andreas
    A year without Inisheer is a lost year :D

    [B]Homepage[/B]
    [URL=http://www.bodhranunterricht.de]www.bodhranunterricht.de[/URL]

    [B]Meine Bands[/B]
    [URL=http://www.ryansairs.de]Ryans Airs[/URL]
    [URL=http://www.reel-bach-consort.de/]Bach goes Celtic[/URL]
  • Ups, peinlich peinlich...

    Da hab ich wohl echt gepennt, ich dachte, es ginge um die Dervish Scheibe und das sei ein Soundbeispiel davon.

    Aber daß das "Live" ist macht es ja nur noch besser!! Mr.T, das ist wirklich große Klasse von euch beiden! Mir fehlen die Worte!

    Gruß, Andreas

    (der sich jetzt nochmal auf´s Ohr haut, vielleicht hilft´s ja :D )
    A year without Inisheer is a lost year :D

    [B]Homepage[/B]
    [URL=http://www.bodhranunterricht.de]www.bodhranunterricht.de[/URL]

    [B]Meine Bands[/B]
    [URL=http://www.ryansairs.de]Ryans Airs[/URL]
    [URL=http://www.reel-bach-consort.de/]Bach goes Celtic[/URL]
  • [QUOTE]
    Wenn du in Proitze bist, können wir dir dann auch mal aufs Ohr hauen??
    [/QUOTE]

    Ja ja, spottet nur, ich weiß: wer den Schaden hat usw. :D
    Aber bitte, wer sich traut... :evil: ;)

    Andreas
    A year without Inisheer is a lost year :D

    [B]Homepage[/B]
    [URL=http://www.bodhranunterricht.de]www.bodhranunterricht.de[/URL]

    [B]Meine Bands[/B]
    [URL=http://www.ryansairs.de]Ryans Airs[/URL]
    [URL=http://www.reel-bach-consort.de/]Bach goes Celtic[/URL]
  • HI Michael,

    congratulations! Echt super! Sehr gelungen, lecker zum Anhören. :) Und sehr mutig, zu so einem zarten Flötenspiel zu trommeln und das auch noch so gut! Sarah und Johnjo würds bestimmt auch gefallen.... ;)

    Was mir aufgefallen ist, sind die Schabegeräusche von der Fellhand, das Problem hatte ich auch schon bei Aufnahmen. Keine Ahnung wie man damit umgeht, wie man das wegbekommt....

    viele Grüße

    Mat
    Stammsessions in Kassel und Marburg
    Instrumente: SOK-Bodhrán, Takamine-Gitarre, Dixon Low und Tin Whistle, Seiler Piano
  • [QUOTE][I]Original von Mat [/I]

    Und sehr mutig, zu so einem zarten Flötenspiel zu trommeln und das auch noch so gut! Sarah und Johnjo würds bestimmt auch gefallen.... ;)

    Was mir aufgefallen ist, sind die Schabegeräusche von der Fellhand, das Problem hatte ich auch schon bei Aufnahmen. Keine Ahnung wie man damit umgeht, wie man das wegbekommt....

    [/QUOTE]


    Tja...was bleibt mir...ich hab nunmal nur meine Hausflötistin :D und keinen Fiddler. Den beiden Flookies würd' ich das -glaub ich- allerdings lieber noch vorenthalten- aber wir arbeiten noch dran.

    Ich habe übrigens beschlossen die Fellhandgeräusche einfach als gottgegeben und als Teil der Performance anzusehen - Die Gitarristen quietschen ja auch hemmungslos mit ihren Saiten rum und keinen stört's.

    Ich könnt' nochmal was Schnelleres von uns einstellen, wenn da Interesse besteht und der Rolf mich dann nicht steinigt... Auf Feedback sind wir ja immer aus ;)


    Gruß Michael
    Bands:

    [URL=http://www.myspace.com/faoileanmusic]faoilean[/URL]
    [URL=http://www.gaelicwindproject.de/]gaelic wind project[/URL]
    [URL=http://www.spideog.de]spideog[/URL]
  • Immer her damit!

    Aber es darf auch ruhig noch mehr von dem ruhigen "Zeug" sein, das kommt auch sehr gut! Ich glaube nicht, daß sich Rolf oder sonst wer darüber beschwert, warum auch?
    Erstens ist es gut und zweitens finde ich, daß so ein Forum unter anderem genau [B]dafür[/B] da ist.

    Hach ja, ich will auch ein Micro und aufnehmen! *schmacht*

    Lieben Gruß, Andreas

    A year without Inisheer is a lost year :D

    [B]Homepage[/B]
    [URL=http://www.bodhranunterricht.de]www.bodhranunterricht.de[/URL]

    [B]Meine Bands[/B]
    [URL=http://www.ryansairs.de]Ryans Airs[/URL]
    [URL=http://www.reel-bach-consort.de/]Bach goes Celtic[/URL]
  • Ich stelle dann nochmal unsere Version vom "Banshee" und vom "History man" zur freien Verfügung. Da spiel ich dann noch'n bischen Bouzouki und Harpsichord (aus der Keyboard-dose...ich hätte ja gern das Echte von Derek Bell geerbt, aber dazu hat's nicht gereicht D)) Ein Freund von mir spielt in beiden Versionen Gitarre.

    Gruß Michael
    Bands:

    [URL=http://www.myspace.com/faoileanmusic]faoilean[/URL]
    [URL=http://www.gaelicwindproject.de/]gaelic wind project[/URL]
    [URL=http://www.spideog.de]spideog[/URL]
  • Jaja, mehr davon!!

    Spielst du da zweimal? Klingt son bisschen so, als wären da zwei Trommler am Werk!!

    Sven
    Ein Tag ohne Trommeln ist kein Tag!:P
    [url]www.bottle-of-rain.de[/url]

  • [QUOTE][I]Original von Svenboy [/I]

    Spielst du da zweimal? Klingt son bisschen so, als wären da zwei Trommler am Werk!!

    Sven
    [/QUOTE]


    :D jap...tu ich!

    Ich hab so'n Tascam 788 Harddiskrecorder und da hab ich den Track zweimal eingespielt und den Pan ein bischen auf rechts und links verteilt. Problem beim zweimal spielen...: man hört noch deutlicher, wie unpräzise man ist! ;(

    Gibt aber einen schönen "Flameffekt" (Womit wir wieder beim Thema wären) ;)

    Gruß Michael
    Bands:

    [URL=http://www.myspace.com/faoileanmusic]faoilean[/URL]
    [URL=http://www.gaelicwindproject.de/]gaelic wind project[/URL]
    [URL=http://www.spideog.de]spideog[/URL]
  • [QUOTE][I]Original von ANDI [/I]
    Ich glaube nicht, daß sich Rolf oder sonst wer darüber beschwert, warum auch?
    [/QUOTE]

    Nun ja, nicht jeder ist begeistert, mit 7 MB vollgeballert zu werden und ein bischen Arbeit ist die Einstellerei ja nun auch! ;)
    Bands:

    [URL=http://www.myspace.com/faoileanmusic]faoilean[/URL]
    [URL=http://www.gaelicwindproject.de/]gaelic wind project[/URL]
    [URL=http://www.spideog.de]spideog[/URL]
  • Hi,

    es reicht eine kleine Angabe, wie groß die Dateien sind, die man runterladen kann. Werd das gleich mal nachholen...

    Gruß

    mat
    Stammsessions in Kassel und Marburg
    Instrumente: SOK-Bodhrán, Takamine-Gitarre, Dixon Low und Tin Whistle, Seiler Piano
  • Ähhm, Rolf, wo hast du die Files denn versteckt?
    Unter Files hab ich nämlich nix gefunden...

    Andreas
    A year without Inisheer is a lost year :D

    [B]Homepage[/B]
    [URL=http://www.bodhranunterricht.de]www.bodhranunterricht.de[/URL]

    [B]Meine Bands[/B]
    [URL=http://www.ryansairs.de]Ryans Airs[/URL]
    [URL=http://www.reel-bach-consort.de/]Bach goes Celtic[/URL]
  • Och Mann, immer ich ;( :D

    Ich bin hellwach, aber ich springe immer gleich zum letzten Beitrag weil, die anderen hab ich ja schon mal gelesen... :]

    Trotzdem danke für den Hinweis, dann brauch ich nicht dumm sterben :D

    Gruß, Andreas
    A year without Inisheer is a lost year :D

    [B]Homepage[/B]
    [URL=http://www.bodhranunterricht.de]www.bodhranunterricht.de[/URL]

    [B]Meine Bands[/B]
    [URL=http://www.ryansairs.de]Ryans Airs[/URL]
    [URL=http://www.reel-bach-consort.de/]Bach goes Celtic[/URL]
  • Da musst du den Thread mal wieder zurückkriechen und da gucken, wo das andere Soundfile auch ist.

    Schönen Dank Rolf!

    Gruß Michael
    Bands:

    [URL=http://www.myspace.com/faoileanmusic]faoilean[/URL]
    [URL=http://www.gaelicwindproject.de/]gaelic wind project[/URL]
    [URL=http://www.spideog.de]spideog[/URL]
  • wooooooooooooow...........so schöne musik...voll zum davonfliegen...


    [COLOR=green][B]...der Zriiis[/B] [/COLOR]



    [URL=http://www.serendipity-music.at]SERENDIPITY[/URL] Irish Folk & more...
    [URL=http://www.sonafolk.at]SONA[/URL] Folkmusic
    [URL=http://www.argebluesfolk.com]Blues- & Folktage[/URL]
  • Schönen Dank für die Blumen! :]

    Ich hab da mal ne Frage an die Sessiontrommler: Wäre die Trommelbegleitung zum Banshee für eine Session schon zu viel? Ich weiß irgendwie nie, wann man wirklich nur den geraden Pulse trommeln sollte und wann man ruhig etwas variieren und seine "persönlichen Akzente" setzen darf. Das scheint ja so eine gewisse Gratwanderung zu sein... Wie seht ihr das?

    Gruß Michael
    Bands:

    [URL=http://www.myspace.com/faoileanmusic]faoilean[/URL]
    [URL=http://www.gaelicwindproject.de/]gaelic wind project[/URL]
    [URL=http://www.spideog.de]spideog[/URL]