Beiträge von Guido Plüschke

    Hallo zusammen,


    Ein neuer Monat ist da und neue Workshops stehen vor der Tür. Am 09.08.2020 gebe ich wieder jeweils einen Workshop für Banjo und GDAE gestimmte Instrumente und einen für die Bodhrán


    Beide Kurse kosten jeweils 20€ und können unter guido.plueschke@bodhran-world.de gebucht werden.

    Von 17 – 18 Uhr befassen wir uns im Banjo/GDAE-Kurs mit dem Reel Sheila Coyle´s. Wir befassen uns dann mit Verzierungen, Variationen und Rhythmischen-Pattern, die mehr aus dem Tune machen.


    Und von 19 – 20 Uhr geht es im Bodhrán Kurs mit traditionellen Reel Begleitungen weiter. Hier werden verschiedene Schlagmuster gezeigt, mit denen man auf jeder Session Punkten und variantenreich spielen kann...


    Ich freue mich schon auf Euch!


    Guido


    Weitere Workshops in den nächsten Wochen:

    16.08.2020 Bodhrán – Modern Reel 2

    Nach dem ersten Teil kommen jetzt weitere moderne Reel Schlagmuster. (man muss nicht Teil 1 mitgemacht haben) (19 – 20 Uhr, Kursgebühr 20€)

    23.08.2020 Bodhrán - Einsteiger 1 (für alle ohne Vorkenntnisse)

    Was sind die wesentlichen Unterschiede der vielen Bodhrán-Modelle. Wie halte ich Bodhrán und Stick und spiele ohne Schleifgeräusche. Die Teilnehmer*innen werden die ersten einfachen Reel und Jig Schlagmuster kennen lernen. (16:30 – 18 Uhr, Kursgebühr 30€)

    23.08.2020 Banjo – Shetland Jig Da Full Rigged Ship (3-Teiler)

    Ein toller Tune von den Shetland Inseln, bestehend aus drei Teilen. Er wechselt zwischen A-Dur und A-Moll. Ich zeige mit der Down/Up/Down Plektrum-Technik wie man Jigs spielt und Verzierungen setzt. (19 – 20 Uhr, Kursgebühr 20€)

    30.08.2020 Bodhrán – Einsteiger 2 (für alle aus Einsteiger 1 und Leute mit leichten Vorkenntnissen)

    Wie stimme ich die Bodhrán richtig. Triplet, wie geht das. Die ersten Schritte mit der hinteren Hand. Basstöne mit der hinteren Hand platzieren und spielen. Du kannst schon ein bisschen spielen, hast am Einsteigerkurs 1 teilgenommen oder an einem anderen Workshop? Dann bist Du hier genau richtig! (16:30 – 18 Uhr, Kursgebühr 30€)

    30.08.2020 Bodhrán – wie baue ich ein Solo auf, wie spiele ich ein Solo

    Die Kür beim Bodhrán-Spielen muss nicht immer nur schnell und technisch auf dem aller höchsten Niveau gespielt werden. Auch mit „normalen“ Bordmitteln kann man ein schönes Solo spielen, sein Publikum oder Freunde überzeugen und einen Spannungsbogen arrangieren. Man muss nur wissen wie und womit... (19 – 20 Uhr, Kursgebühr 20€)

    Moin aus Hamburg,


    und wieder geht ein online Bodhrán Workshop aus der Hafenstadt im Norden in die weite Welt hinaus.


    Auch wenn Hänschen nur gegangen ist, wir werden uns am 02.08.2020 von 19 – 20 Uhr mit dem Thema Irish/Celtic Marsh/Marsch beschäftigen. Denn nicht nur in Mitteleuropa wurde und wird marschiert...


    Wie ist das Feeling, was sind die Grundschlagmuster und wie kann man diese variieren.


    Anmeldung unter guido.plueschke@bodhran-world.de

    Kursgebühr 20€


    Viele Grüße Guido


    Weitere Workshops in den nächsten Wochen:


    09.08.2020 Banjo – Reel Sheila Coyle´s

    Ein schöner Single Reel in D-Dur an dem Verzierungen, Variationen und Rhythmische Pattern gezeigt werden (17 – 18 Uhr, Kursgebühr 20€)


    09.08.2020 Bodhrán - traditionelle Reel Begleitung

    In vielen Sessions in Irland wird eher traditionell gespielt und nicht jedes Schlagmuster, besonders die modernen passen hier. Mit diesen Schlagmustern kannst Du Dich in jeder Trad-Session sehen und hören lassen. (19 – 20 Uhr, Kursgebühr 20€)


    16.08.2020 Bodhrán – Modern Reel 2

    Nach dem ersten Teil kommen jetzt weitere moderne Reel Schlagmuster. (man muss nicht Teil 1 mitgemacht haben) (19 – 20 Uhr, Kursgebühr 20€)


    23.08.2020 Bodhrán - Einsteiger 1 (für alle ohne Vorkenntnisse)

    Was sind die wesentlichen Unterschiede der vielen Bodhrán-Modelle. Wie halte ich Bodhrán und Stick und spiele ohne Schleifgeräusche. Die Teilnehmer*innen werden die ersten einfachen Reel und Jig Schlagmuster kennen lernen. (16:30 – 18 Uhr, Kursgebühr 30€)


    23.08.2020 Banjo – Shetland Jig Da Full Rigged Ship (3-Teiler)

    Ein toller Tune von den Shetland Inseln, bestehend aus drei Teilen. Er wechselt zwischen A-Dur und A-Moll. Ich zeige mit der Down/Up/Down Plektrum-Technik wie man Jigs spielt und Verzierungen setzt. (19 – 20 Uhr, Kursgebühr 20€)


    30.08.2020 Bodhrán – Einsteiger 2 (für alle aus Einsteiger 1 und Leute mit leichten Vorkenntnissen)

    Wie stimme ich die Bodhrán richtig. Triplet, wie geht das. Die ersten Schritte mit der hinteren Hand. Basstöne mit der hinteren Hand platzieren und spielen. Du kannst schon ein bisschen spielen, hast am Einsteigerkurs 1 teilgenommen oder an einem anderen Workshop? Dann bist Du hier genau richtig! (16:30 – 18 Uhr, Kursgebühr 30€)


    30.08.2020 Bodhrán – wie baue ich ein Solo auf, wie spiele ich ein Solo

    Die Kür beim Bodhrán-Spielen muss nicht immer nur schnell und technisch auf dem aller höchsten Niveau gespielt werden. Auch mit „normalen“ Bordmitteln kann man ein schönes Solo spielen, sein Publikum oder Freunde überzeugen und einen Spannungsbogen arrangieren. Man muss nur wissen wie und womit... (19 – 20 Uhr,

    Hallo zusammen,


    es ist schon fast zur Institution geworden, dass ich Sonntags online Workshops gebe. Und das möchte ich auch an diesem Wochenende nicht einbrechen lassen.

    Aus diesem Grunde habe ich zwei Workshops konzipiert.


    Einen für Bodhrán und den anderen für Banjo!



    26.07.2020 Banjo – Tune The Congress Reel

    Ein wunderbarer Banjo Tune in A-Moll. Die richtigen Verzierungen und Variationen machen den Tune zu einem richtigen Highlight (17 – 18 Uhr, Kursgebühr 20€)


    26.07.2020 Bodhrán - Modern Jig 2

    Nach dem ersten Teil kommen jetzt weitere moderne Jig Schlagmuster. (man muss nicht Teil 1 mitgemacht haben) (19 – 20 Uhr, Kursgebühr 20€)


    Anmeldung unter: guido.plueschke@bodhran-world.de



    Weitere Workshops in den nächsten Wochen:


    02.08.2020 Bodhrán – March (Marsch)

    Auch in Irland und Schottland werden Märsche (Marches) gespielt und begleitet. Wie das funktioniert und auf was man achten muss, zeige ich in diesem Kurs. (19 – 20 Uhr, Kursgebühr 20€)


    09.08.2020 Banjo – Reel Sheila Coyle´s

    Ein schöner Single Reel in D-Dur an dem Verzierungen, Variationen und Rhythmische Pattern gezeigt werden (17 – 18 Uhr, Kursgebühr 20€)


    09.08.2020 Bodhrán - traditionelle Reel Begleitung

    In vielen Sessions in Irland wird eher traditionell gespielt und nicht jedes Schlagmuster, besonders die modernen passen hier. Mit diesen Schlagmustern kannst Du Dich in jeder Trad-Session sehen und hören lassen. (19 – 20 Uhr, Kursgebühr 20€)


    16.08.2020 Bodhrán – Modern Reel 2

    Nach dem ersten Teil kommen jetzt weitere moderne Reel Schlagmuster. (man muss nicht Teil 1 mitgemacht haben) (19 – 20 Uhr, Kursgebühr 20€)


    23.08.2020 Bodhrán - Einsteiger 1 (für alle ohne Vorkenntnisse)

    Was sind die wesentlichen Unterschiede der vielen Bodhrán-Modelle. Wie halte ich Bodhrán und Stick und spiele ohne Schleifgeräusche. Die Teilnehmer*innen werden die ersten einfachen Reel und Jig Schlagmuster kennen lernen. (16:30 – 18 Uhr, Kursgebühr 30€)


    23.08.2020 Banjo – Shetland Jig Da Full Rigged Ship (3-Teiler)

    Ein toller Tune von den Shetland Inseln, bestehend aus drei Teilen. Er wechselt zwischen A-Dur und A-Moll. Ich zeige mit der Down/Up/Down Plektrum-Technik wie man Jigs spielt und Verzierungen setzt. (19 – 20 Uhr, Kursgebühr 20€)


    30.08.2020 Bodhrán – Einsteiger 2 (für alle aus Einsteiger 1 und Leute mit leichten Vorkenntnissen)

    Wie stimme ich die Bodhrán richtig. Triplet, wie geht das. Die ersten Schritte mit der hinteren Hand. Basstöne mit der hinteren Hand platzieren und spielen. Du kannst schon ein bisschen spielen, hast am Einsteigerkurs 1 teilgenommen oder an einem anderen Workshop? Dann bist Du hier genau richtig! (16:30 – 18 Uhr, Kursgebühr 30€)


    30.08.2020 Bodhrán – wie baue ich ein Solo auf, wie spiele ich ein Solo

    Die Kür beim Bodhrán-Spielen muss nicht immer nur schnell und technisch auf dem aller höchsten Niveau gespielt werden. Auch mit „normalen“ Bordmitteln kann man ein schönes Solo spielen, sein Publikum oder Freunde überzeugen und einen Spannungsbogen arrangieren. Man muss nur wissen wie und womit... (19 – 20 Uhr,

    Hallo zusammen,


    lasst die Sonne in Eure Herzen und macht Musik!


    Auch im Juli und August gebe ich wieder online Workshops für Bodhrán & Banjo. Und natürlich für individuellen Unterricht auch online Einzelstunden.


    Anmeldung und Informationen unter: guido.plueschke@bodhran-world.de


    Die Workshops der nächsten Wochen sind:



    19.07.2020 Bodhrán - Slip Jig 2

    Nach dem ersten Teil kommen jetzt weitere Slip Jig Schlagmuster. (man muss nicht Teil 1 mitgemacht haben) (19 – 20 Uhr, Kursgebühr 20€)



    26.07.2020 Banjo – Tune The Congress Reel

    Ein wunderbarer Banjo Tune in A-Moll. Die richtigen Verzierungen und Variationen machen den Tune zu einem richtigen Highlight (17 – 18 Uhr, Kursgebühr 20€)


    26.07.2020 Bodhrán - Modern Jig 2

    Nach dem ersten Teil kommen jetzt weitere moderne Jig Schlagmuster. (man muss nicht Teil 1 mitgemacht haben) (19 – 20 Uhr, Kursgebühr 20€)



    02.08.2020 Bodhrán – March (Marsch)

    Auch in Irland und Schottland werden Märsche (Marches) gespielt und begleitet. Wie das funktioniert und auf was man achten muss, zeige ich in diesem Kurs. (19 – 20 Uhr, Kursgebühr 20€)



    09.08.2020 Banjo – Reel Sheila Coyle´s

    Ein schöner Single Reel in D-Dur an dem Verzierungen, Variationen und Rhythmische Pattern gezeigt werden (17 – 18 Uhr, Kursgebühr 20€)



    09.08.2020 Bodhrán - traditionelle Reel Begleitung

    In vielen Sessions in Irland wird eher traditionell gespielt und nicht jedes Schlagmuster, besonders die modernen passen hier. Mit diesen Schlagmustern kannst Du Dich in jeder Trad-Session sehen und hören lassen. (19 – 20 Uhr, Kursgebühr 20€)



    16.08.2020 Bodhrán – Modern Reel 2

    Nach dem ersten Teil kommen jetzt weitere moderne Reel Schlagmuster. (man muss nicht Teil 1 mitgemacht haben) (19 – 20 Uhr, Kursgebühr 20€)




    23.08.2020 Bodhrán - Einsteiger 1 (für alle ohne Vorkenntnisse)

    Was sind die wesentlichen Unterschiede der vielen Bodhrán-Modelle. Wie halte ich Bodhrán und Stick und spiele ohne Schleifgeräusche. Die Teilnehmer*innen werden die ersten einfachen Reel und Jig Schlagmuster kennen lernen. (16:30 – 18 Uhr, Kursgebühr 30€)



    23.08.2020 Banjo – Shetland Jig Da Full Rigged Ship (3-Teiler)

    Ein toller Tune von den Shetland Inseln, bestehend aus drei Teilen. Er wechselt zwischen A-Dur und A-Moll. Ich zeige mit der Down/Up/Down Plektrum-Technik wie man Jigs spielt und Verzierungen setzt. (19 – 20 Uhr, Kursgebühr 20€)



    30.08.2020 Bodhrán – Einsteiger 2 (für alle aus Einsteiger 1 und Leute mit leichten Vorkenntnissen)

    Wie stimme ich die Bodhrán richtig. Triplet, wie geht das. Die ersten Schritte mit der hinteren Hand. Basstöne mit der hinteren Hand platzieren und spielen. Du kannst schon ein bisschen spielen, hast am Einsteigerkurs 1 teilgenommen oder an einem anderen Workshop? Dann bist Du hier genau richtig! (16:30 – 18 Uhr, Kursgebühr 30€)



    30.08.2020 Bodhrán – wie baue ich ein Solo auf, wie spiele ich ein Solo

    Die Kür beim Bodhrán-Spielen muss nicht immer nur schnell und technisch auf dem aller höchsten Niveau gespielt werden. Auch mit „normalen“ Bordmitteln kann man ein schönes Solo spielen, sein Publikum oder Freunde überzeugen und einen Spannungsbogen arrangieren. Man muss nur wissen wie und womit... (19 – 20 Uhr, Kursgebühr 20€)

    Walzer ist nicht nur ein, zwei, drei Wiegeschritt und Blaue Donau. Auch auf Sessions werden immer wieder Walzer gespielt und viele Balladen wurde im ¾ Takt komponiert.


    Wer mehr als den 08/15 Walzer spielen und begleiten möchte, sollte sich diesen Workshop nicht entgehen lassen. Vom Anfänger mit Vorkenntnissen bis zu Spieler*innen mit Erfahrung, wird für jeden was dabei sein...


    Anmeldung unter: guido.plueschke@bodhran-world.de

    Kursgebühr 20€


    Weitere Informationen zu meinen Kursen unter http://www.guidoplueschke.de

    Liebe Folk-Gemeinde,


    auch im Juli gehen meine online Workshops weiter.

    Am 05.07.2020 gibt es einen Workshop für Bodhrán und einen für Banjo!


    Workshop 1 Banjo 17 – 18 Uhr

    Spieltechniken und Variationen werden anhand vom Jig „The Lilting Banshee“ gezeigt. Wie spiele ich Jigs mit Down/Up/Down Down/Up/Down Technik? Wie Triplets?


    Workshop 2 Bodhrán 19 – 20 Uhr

    Mit wenig viel erreichen. Wie kann ich mit nur einem Schlagmuster in Jig und Reel dennoch abwechslungsreich spielen und die Idee auf andere Schlagmuster anwenden.


    Kursgebühr jeweils 20€

    Anmeldung unter guido.plueschke@bodhran-world.deonline Workshop mit Guido Plüschke am 05.07. für Bodhran und Banjo

    Hallo zusammen,


    auch an diesem Wochenende finden wieder online Workshops für irische Instrumente statt.

    Bodhrán und Banjo online Workshops mit Guido Plüschke am 28.06.2020


    Workshop 1 für Einsteiger Teil 2

    von 16:30 – 18 Uhr

    Für alle Bodhrán-Enthusiasten, die bereits den Einsteiger Workshop Teil 1 mitgemacht haben und/oder einen anderen Einsteiger-Workshop besucht haben und nun weiter machen wollen!

    Die Themen sind unter anderem:

    - Wie stimme ich die Bodhrán

    - Jig und Reel weitere Schlagmuster

    - Triplets

    - Erste Schritte hintere Hand

    Kursgebühr 30€


    Workshop 2 Banjo

    Von 19 – 20 Uhr

    Thema: Reel Elbow Room

    Variationen und Technik

    Kursgebühr 20€



    Anmeldung jeweils unter: guido.plueschke@bodhran-world.de

    Weitere Workshops unter www.bodhran-world.de/

    Es geht weiter!


    Am 21.06. gibt es wieder zwei online Bodhrán Workshops!



    Workshop 1 findet von 16:30 – 18 Uhr statt.


    Dieser Workshop ist für Einsteiger ohne Vorkenntnisse konzipiert. Alle die schon einmal Bodhrán spielen wollten bzw. die Grundtechnik gezeigt bekommen möchten, sind hier richtig. Es sind keine Notenkenntnisse nötig.


    Ich beantworte unter anderem folgende Fragen:


    - wie halte ich den Stick?

    - Wie halte ich die Bodhrán?

    - Warum gibt es so unterschiedliche Modelle auf dem Markt?

    - Ferner zeige ich, wie die beiden wichtigsten Rhythmen, der Reel (4/4) und der Jig (6/8), in der Grundform gespielt werden.

    - Und wir steigen in den Aufbau der irischen Musik ein.


    Kursgebühr 30€.



    Workshop 2 findet von 19 – 20 Uhr statt.


    In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit der Hornpipe.


    - Warum sollte man nicht einfach einen Reel Rhythmus auf eine Hornpipe spielen und was ist stilistisch zu beachten?

    - Und was ist der Unterschied zwischen einer Triole und einem Triplet?


    Genau das werden wir in diesem Kurs erörtern. Kursgebühr 20€



    Anmeldung unter: guido.plueschkebodhran-world.de


    Weitere Informationen und mein Rundmail-Abo findest Du auf:

    http://www.bodhran-world.de

    Hallo liebe Leute,


    auch am 14.06.2020 geht es mit meinen online Workshops weiter. Diesmal mit einem Bodhrán- und einem Banjo-Workshop!


    Von 16:30 – 18 Uhr startet mein Bodhrán-Kurs.

    Thema: 4 Reel und 4 Jig Schlagmuster für jede Lebenslage und Session.

    Du weißt nicht, was Du in der Session spielen sollst oder was passt? Mit diesen Schlagmustern kannst Du nichts falsch machen und hast ein gutes Rüstzeug für den nächsten Begleitungsauftrag...

    Kursgebühr 30€


    Wer Irish Tenor Banjo in der GDAE spielt und sein Spiel erweitern möchte, ist in meinem zweiten Workshop genau richtig!

    Von 19 - 20 Uhr, unterrichte ich Banjo-Technik und Variationen mit Hilfe des Reels „The Morning Star“

    Kursgebühr 20€


    Anmeldungen jeweils unter: guido.plueschke@bodhran-world.de

    Hallo zusammen,


    es ist schon fast zur Institution geworden, auch an diesem Wochenende wird es wieder Bodhrán online Workshops mit mir geben.


    Am 07.06.2020 finden zwei neue Kurse statt.


    Workshop 1 17 - 18 Uhr Modern Jig Grooves

    Jigs mal etwas anders als ausschließlich 2 und 4 betont. Wer sein Schlagmuster-Portfolio erweitern möchte ist hier genau richtig!


    Workshop 2 19 - 20 Uhr Rimshots 2

    Letzte Woche gab es Teil 1 und nun kommen mit Teil 2 die etwas anderen Rimshot-Schlagmuster. Reel, Jig und Slipjig werden peppiger, wenn der „Klack“ des Rimshots auch mal an anderen Stellen erschallt...


    Beide Kurse kosten jeweils 20€

    Anmeldung unter guido.plueschke@bodhran-world.de


    Weitere Informationen und Anmeldung zum Newsletter unter www.bodhran-world.de




    Geplant sind für die kommenden Wochen folgende Workshops:


    14.06. Workshop 1 16: 30 - 18 Uhr Bodhrán 4 Reels und 4 Jig Schlagmuster für jede Session. Mit denen spielst Du immer richtig und kannst variieren! (30€)


    Workshop 2 19 - 20 Uhr Banjo - Tune „The Morning Star“ (Reel) (20€)


    21.06. Workshop 1 16: 30 - 18 Uhr Bodhrán Einsteiger ohne Vorkenntnisse Teil 1. Wie Halte ich Bodhrán und Stick und spiele den ersten Reel und Jig (30€)


    Workshop 2 19 - 20 Uhr Bodhrán Schlagmuster für Hornpipe. Wie geht der richtige Groove und was ist zu beachten (20€)


    28.06. Workshop 1 16: 30 - 18 Uhr Bodhrán Einsteiger ohne Vorkenntnisse Teil 2. Wie stimme ich die Bodhrán richtig. Triplet, wie geht das. Die ersten Schritte mit der hinteren Hand. Basstöne mit der hinteren Hand platzieren und spielen. (30€)


    Workshop 2 19 - 20 Uhr Banjo - Tune „Elbow Room“ (Reel) (20€)


    05.07. Workshop 1 17 - 18 Uhr Banjo - Wie spiele ich Jigs mit Down/Up/Down Down/Up/Down Technik? Wie Triplets? Angewendet am Tune „The Lilting Banshee“. (20€)


    Workshop 2 19 - 20 Uhr Uhr Bodhrán - mit wenig viel erreichen. Wie kann ich mit nur einem Schlagmuster in Jig und Reel dennoch abwechslungsreich spielen und die Idee auf andere Schlagmuster anwenden. (20€)

    Moin zuammen,


    am Sonntag den 31.05.2020 von 19 - 20 Uhr geht es um das Thema „Rimshots“ und zwar mit Teil 1.


    Wie und wo macht man Rimshots (Rahmenschüsse/Rahmenschläge) bei Jigs und Reels. Ich zeige die Technik, wie ich sie spiele und erkläre, wie ich es geschafft habe, sie so zu verbessern, dass ich eine nahezu 100 prozentige Trefferquote habe.


    Teil 2 mit weiteren und komplexeren Rimshot-Schlagmustern folgt in Kürze!


    Anmeldung unter guido.plueschke@bodhran-world.de, Kursgebühr 20€

    Hallo Ihr Triplet-Fahrer,

    auch am nächsten Wochenende geht es weiter!

    Am 24.05.2020 gebe ich wieder zwei Bodhrán online Gruppenkurse. Und zwar folgende:



    Workshop 1
    17 – 18 Uhr Einstieg Polka Rhythmus
    Polka kann sehr viel Spaß machen, wenn man weiß, wie man diesen Rhythmus nehmen muss und was zu beachten ist. Und genau das werde ich in diesem Kurs vermitteln. Up Kerry!



    Workshop 2
    19 – 20 Uhr Modern Grooves/Patterns
    Reel ist nicht gleich Reel. Der Ausdruck ist ein wichtiges Element, wenn man Musik macht. Man kann den Reel traditionell begleiten, jazzig und auch modern. Hip Hop & Co treffen auf irische Musik und es passt und macht Spaß! Wie das geht, zeige ich Euch in dieser Lehreinheit!


    Kursgebühr pro Person 20€

    Anmeldungen wie immer unter:
    guido.plueschke@bodhran-world.de


    Mit folkigem Gruß


    Guido

    Hallo Freunde es geht weiter!


    Und zwar am nächsten Wochenende mit drei Workshops für Bodhrán und Banjo!


    Hit the Goat & Strum the Banjo!


    Der Erste Workshop findet am 15.05.2020 von 20:30 - 21:30 Uhr für Bodhrán statt.



    Thema: Triplets!

    Wie, wo und wann macht man in Reels und Jigs. Übungen für sauberes Spielen. Unterschied Triplet und Triole. Bonus: rückwärts Triplets, Einstieg Single Ended Triplets



    Kursgebühr 20€

    Anmeldung unter guido.plueschke@bodhran-world.de



    und am 17.05.2020

    gebe ich zwei zusätzliche Workshops für das Irish Tenor Banjo in GDAE Stimmung!



    Banjo Workshop 1

    17:00 - 18:00 Uhr

    Banjo Grundlagen für Einsteiger mit leichten Vorkenntnissen. (auch für Mandoline, Bouzouki und alle anderen Saiteninstrumente in GDAE Stimmung geeognet)

    Praktische Tipps für den Einstieg: Fingering Systeme (welche Finger wo, wie und warum), Plektrum halten und Plektrum Bewegung, Grundhaltung Hand am Hals und Instrument. Tipps für schnelleres Spielen, Betonungen setzen. Grundlagen Reels und Jigs



    Banjo Workshop 2

    19:00 - 20:00 Uhr

    Banjo für Fortgeschrittene Anfänger

    Trebles, Triplets, Slides im Reel. Diese elementaren Grundtechniken werden am Beispiel eines Reels angewandt. Verschiedene Variationen werden gezeigt, um abwechslungsreicher spielen zu können.



    Kursgebühr jeweils 20€

    Anmeldung unter guido.plueschke@bodhran-world.de

    Moin zusammen,


    Nach den wunderbaren Gruppenworkshops für verschiedene Spielstufen am letzten Wochenende, geht es an diesem Wochenende am 10.05.2020 von 18 -19 Uhr weiter.


    Thema: die verschiedenen Techniken der hinteren Hand. Was spiele ich auf der Fellrückseite? In diesem Workshop werde ich es ausführlich erklären.

    Die Themen werden hierbei folgende sein:
    Ballen
    Handkante
    hohe harte Töne (Tick-/Tock-/ Plopp-Töne)
    Schiebetöne (hoch nach tief)
    Basstöne
    Bassläufe
    Clapping

    Wie mache ich das? Wie und wo halte ich meine Hand. Genau das werde ich zeigen.

    Die Kursgebühr beträgt 20€

    Anmeldung unter guido.plueschke@bodhran-world.de

    Tach auch,


    nachdem ich nun seit Ende März erfolgreich Einzelunterricht mit Hilfe des Programmes Zoom gebe und es immer mehr Schülerinnen und Schüler bei mir werden, werde ich am 02. + 03.05. meinen ersten Gruppenunterricht für verschiedene Spielstufen geben!


    Das Gute ist, keiner muss eine Lizenz kaufen, das habe ich bereits gemacht und die Teilnehme ist wirklich sehr einfach. Die Schüler bekommen eine Einladung, dieser folgt man und dann geht es los. Vorher muss natürlich die Kursgebühr überwiesen werden... 


    Man benötigt einen PC mit Kamera und Mikro, einen Laptop, ein MacBook oder ein Tablet und selbst mit dem Handy kann der Unterricht beginnen. Ich habe dazu eine PDF erstellt, die die meisten Fragen beantwortet.


    So wie es aussieht werden wir noch ein wenig länger zu Hause bleiben müssen und warum nicht die Zeit sinnvoll gestalten und die Möglichkeiten des Internets nutzen.


    Du hast Fragen zum Bodhrán Spiel und kommst nicht weiter? Ich habe die Antworten! Die Erfahrung aus fast 30 Jahren Unterricht und weit mehr als 1500 Workshops will genutzt werden. Also nicht mehr lange warten und traurig aus dem Fenster gucken, sondern jetzt ran an die Ziege und einen der Kurse buchen!


    Hier sind die Termine der unterschiedlichen Gruppen. Bei den absoluten Anfängern habe ich 90 Minuten angesetzt, weil es einfach mehr zu erklären gibt.

    Dies sind die Kurse:


    • erster online Gruppenunterricht für Leute, die auch schon mit der hinteren Hand spielen und neue Schlagmuster und Rhythmen lernen möchten und Ihre Technik verbessern möchten am Samstag den 02.05. 19:00 Uhr 60 Minuten - 20€


    • erster online Gruppenunterricht für absolute Einsteiger/innen ohne Vorkenntnisse am Sonntag den 03.05. - 90 Minuten ab 16:30 Uhr - 25€


    • erster online Gruppenunterricht für Spieler/innen mit leichten Vorkenntnissen. Ideal für Leute die die Grundtechnik allmählich im Griff haben und mit der hinteren Hand weiter kommen wollen. Am Sonntag den 03.05. - 60 Minuten 19:00 Uhr - 20€


    Du möchtest dabei sein?


    Dann sichere Dir jetzt Deinen Platz und melde Dich unter guido.plueschke@bodhran-world.de an!

    so Freunde,


    jetzt ist der Drops gelutscht!


    Mein erstes Lehr Video gibt es ab sofort als Download oder für Leute mit schlechter Internet Verbindung auf USB Stick in meinem Shop zu kaufen! Den Link findet Ihr hier:


    https://www.bodhran-world.de/produkt-kat…/digital-workshops/


    Inhalte:

    - Sprache/Language Deutsch/English

    - Spiellänge: 1 Stunde und 38 Minuten

    - die Ausgangsbasis sind 4 unterschiedliche Reel Schlagmuster

    - Ziel ist die Begleitung eines 2er Tune Sets / 2 irische Melodien

    - Basis Erklärung linke Hand. Der Bass-Ton nur auf einer Zählzeit/eine Achtel

    - Übungen zur besseren Koordination von linker und rechter Hand

    - Vertiefung der Bodhrán-Haltung und Erklärung warum die Bodhrán bei vielen wackelt und was man dagegen machen kann

    - alle Schlagmuster werden im Video an der benötigten Stelle eingeblendet

    - Erklärung der Struktur der irischen Musik. Wann wechselt man Schlagmuster und warum!

    - Erläuterung der Grundstruktur der irischen Musik. A und B Teile von Tunes, Wiederholungen und Struktur von Session Sets

    - viele Übungen zum Mitspielen

    - Die Musik als MP3s in 6 verschiedenen Geschwindigkeiten zum Üben

    - alle Schlagmuster auf PDF zusammengefasst


    Preise findet Ihr in meinem Shop!

    Hallo zusammen,


    auch 2020 wird es wieder Solo Konzerte mit mir geben und auch meine Bands sind unterwegs. Alle zur Zeit bekannten Konzerte findet Ihr weiter unten.


    Weitere Informationen und Links gibt es wie immer auf meiner Homepage:


    https://www.bodhran-world.de


    Und hier sind die Termine:


    25 01 2020 Solo Konzert Zum Anker Duisburg – 47119


    31 01 2020 Solo Konzert Klecksklause Mooriem - 26931 Elsfleth


    01 02 2020 Konzert Band Trasnu Kulturscheune Raestrup – 48565 Steinfurt


    08 02 2020 Solo Konzert St. Petrus Gemeinde Harburg – 21075


    06 03 2020 Solo Konzert Theaterschiff Batavia - 22880 Wedel


    07 03 2020 Solo Konzert Andersen Hüs Risum-Lindholm an der dänischen Grenze – 25920


    24 04 2020 Solo Konzert Sankt-Christophorus-Kirche - 38350 Helmstedt


    08 05 2020 Solo Konzert Kulturkirche in St. Jacobi Rodenberg – 31552


    22 05 2020 Konzert Band Trasnu Theaterschiff Batavia – 22880 Wedel


    19 06 2020 Solo Konzert VHS Main-Taunus-Kreis - 65719 Hofheim


    27 06 2020 Sue Sheehan Band 17. Kulturnacht im Schloss Husum – 25813 Husum


    18 07 2020 Solo Konzert Hof-Konzert in der Nähe von Erfurt - 99947 Kirchheilungen


    20 07 2020 Sue Sheehan Band Irish Folk Festival – 63454 Wilhelmsbad


    29 08 2020 Sue Sheehan Band Harlekin – 26427 Neuharlingersiel


    26 11 2020 Solo Konzert Kulturforum Logenhaus Folk Club - 91054 Erlangen

    Moin zusammen,


    auch 2020 gibt es wieder Workshops für Bodhrán und Banjo mit mir. Nutzt die Chance, wenn Ihr ein neues Instrument erlernen wollt oder Eure vorhandenen Fähigkeiten erweitern möchtet...


    Wartet nicht, sondern handelt!


    Wie immer bringe ich Leihinstrumente und Zubehör mit, die bei Bedarf auch käuflich erworben werden können.


    Nähere Informationen und Links zum Anmelden findet Ihr auf meiner Homepage:


    https://www.bodhran-world.de/


    24 + 25 01 2020 1. Bodhran Workshop Celtic Gem Festival Duisburg - 47119


    01 02 2020 Bodhran Workshop Musikschule Steinfurt – 48565 für Anfänger


    02 02 2020 Bodhran Workshop Musikschule Steinfurt – 48565 für Anfänger mit leichten Vorkenntnissen


    14 - 16 02 2020 Bodhran Workshop 37. Bodhran Weekend in Proitze - 29465


    19 -23 02 2020 Bodhran Workshop Storas Oran in Neu-Anspach - 61267


    26 02 – 01 03 2020 Bodhran Workshop Irish Weekend Rittergut Lützensömmern - 99955


    08 03 2020 Bodhran Workshop VHS Meldorf - 25704


    28 03 2020 Bodhran Workshop Hamburg für absolute Einsteiger


    29 03 2020 Bodhran Aufbau-Workshop Hamburg für Anfänger ab leichten


    17 - 19 04 2020 Banjo Workshop 6. Banjoy Irish Tenor Banjo Weekend Felsberg-Gensungen

    34587


    15 - 17 05 2020 Workshop Irish Weekend Burg Hoheneck - 91472


    06 06 2020 Bodhran Workshop Hamburg für absolute Einsteiger


    07 06 2020 Bodhran Aufbau-Workshop Hamburg für Anfänger ab leichten Vorkenntnissen


    02 - 08 08 2020 Bodhran Workshop Irish Music School Week Elmstein - 67471

    So Leute, nun ist es soweit, mein 2. Soloprogramm geht an den Start! Die Spuds & Tatties Tour – Songs and Stories from Ireland and Scotland.


    Ab dem 22.11. gehe ich für eine Woche auf Deutschland Tour. Vom Wohnzimmerkonzert bis zum Dorfgemeinschaftshaus ist alles dabei!


    Lieder, kuriose Geschichten und Facts aus Schottland und Irland sind die Inhalte des Programms. Mit Bodhrán, Gitarre, Mandoline, Bouzouki, Tenorgitarre und anderen Instrumenten gehe ich nun auf die Reise.

    Wer mein neues Programm sehen möchte hat jetzt die Chance dazu...


    22.11. 28199 Bremen - Paganini

    23.11. 31863 Coppenbruegge – „öffentliches“ Wohnzimmerkonzert

    24.11. 38124 Braunschweig - „öffentliches“ Wohnzimmerkonzert

    26.11. 63825 Schöllkrippen bei Aschaffenburg – Brauhaus Barbarossa

    28.11. 71636 Ludwigsburg – Musikschule Quintenzirkel/Meffert

    30.11. 34582 Borken - Dorfgemeinschaftshaus Nassenerfurth


    Es gibt noch Plätze. Weitere Infos und Links findet Ihr auf meiner Homepage https://www.bodhran-world.de/

    Hallo zusammen,


    endlich ist die Zeitumstellung da und der November rückt immer näher. Mit dem November kommen auch die letzten Workshops in diesem Jahr.


    In Hamburg gebe ich einen Einsteigerkurs am 02.11. der für Interessierte konzipiert ist, die noch nie eine Bodhrán in der Hand hatten oder nur wenig Kenntnisse haben. Leider gibt es nur noch eine Warteliste für diesen Termin. Aber am 21.12. gibt es den selben Kurs noch einmal und es sind noch wenige Plätze vorhanden. Daher solltet Ihr bei Interesse schnell buchen!


    Am 03.11. findet ein weiterer Kurs in Hamburg statt. Dieser ist aber als Aufbaukurs für die Spieler und Spielerinnen gedacht, die schon ein paar Vorkenntnisse haben. Also schon einmal die Grundschlagmuster für Jig und Reel gespielt haben. Wir werden uns an diesem Tag verstärkt mit der hinteren Hand und weiteren Rhythmen auseinandersetzen. Auch hier gibt es nur noch wenige freie Plätze!


    Und wer es etwas weiter haben möchte, der kann am 09.11. in die Uckermark kommen. An dem Tag gebe ich einen Workshop für komplett Einsteiger und Spieler mit leichten Vorkenntnissen in 17291 Gramzow. Nähere Informationen bekommt Ihr bei mir. Am Abend spiele ich auch noch mein Solo Programm „das fundierte Halbwissen der irischen Musik“ in Gramzow!


    Alle Termine findet Ihr unter http://www.bodhran-world.de

    Hallo zusammen,


    der Sommer ist nun vorbei und wir sitzen alle wieder mehr oder weniger in geschlossenen Räumen...

    Daher habe ich einen Tipp für Euch, wie man etwas gegen den Herbst-Blues machen kann. Es ist rund, mit einem Ziegenfell bespannt und man kloppt mit einem Holzstick drauf. Und es macht sogar noch Spaß!


    Wer also den Blues wegtrommeln möchte, sollte zu einem meiner Workshops kommen.


    Hier sind die Termine für ganz Deutschland bis zum Frühjahr 2020:


    25 10 2019 Workshop Musikschule Quintenzirkel Ludwigsburg - 71636

    26 10 2019 Workshop VHS Ismaning Celtic Weekend - Irish Weekend - 85737

    02 11 2019 Bodhran Workshop für absolute Einsteiger in Hamburg

    03 11 2019 Bodhran Aufbau-Workshop für Anfänger ab leichten Vorkenntnissen in Hamburg

    Aufbau-Kurs für alle Anfänger mit leichten Vorkenntnissen. Speziell auch für Teilnehmer von ehemaligen Kursen, die Ihre Fähigkeiten erweitern wollen.

    09 11 2019 Bodhran Workshop Gramzow in der Uckermark - 17291

    21 12 2019 Bodhran Workshop für absolute Einsteiger in Hamburg

    24 01 2020 1. Celtic Gem Festival Duisburg - 47119

    01 02 2020 Workshop für absolute Einsteiger Musikschule Steinfurt - 48565

    02 02 2020 Workshop Aufbau Kurs für Einsteiger und Anfänger Musikschule Steinfurt - 48565

    14 02 2020 Workshop 37. Bodhran Weekend in Proitze - 29465

    19 02 2020 Workshop Storas Oran in Neu-Anspach - 61267

    26 02 2020 Workshop Irisches Wochenende Rittergut Lützensömmern - 99955


    Mehr Infos und die Links zu den Anmeldungen findest Du unter: https://www.bodhran-world.de/termine/

    Es ist gar nicht mehr lange hin und die beiden Bodhrán Tageskurse starten in Hamburg. Für den Einsteigerkurs ohne Vorkenntnisse am 11.05. sind nur noch 2 Plätze frei und für den Kurs für Spieler mit Vorkenntnissen auch noch ein paar wenige!


    In den beiden Tageskursen bringe ich einer begrenzten Anzahl von jeweils maximal sieben Personen exklusiv das Bodhrán-Spielen bei und/oder erweitere den Spiel-Horizont von Denen, die bereits spielen können.


    Bodhráns und Zubehör werden wie immer gestellt und können auch im Rahmen des Kurses bei Interesse erworben werden.


    Der Zeitplan für den Einsteigerkurs ohne Vorkenntnisse am 11.05. ist wie folgt:


    11.05. (10:00 – 12:00 + 13:30 – 15:30 Uhr mit einer Mittagspause)


    Hier werde ich die Grundtechnik (wie hält man Stick und Bodhrán), Triplets (die wichtigste Verzierung) und Reels (4/4) sowie Jigs (6/8) vermitteln.


    Der Zeitplan für den 12.05. für Spieler mit leichten Vorkenntnissen sieht so aus:


    12.05. (10:00 – 12:00 + 13:30 – 15:30 Uhr mit einer Mittagspause)


    Hier werde ich Techniken mit der hinteren Hand für Reels und Jigs vermitteln und je nach Bedarf und Interesse ein oder mehrere Themen aus dem Bereich Slip Jig (9/8), Hornpipe (4/4), Polka (2/4) und Walzer (3/4) nehmen. Wir können aber auch Themen wir Rimshots, Slow Reels, Modern Reels und ähnliches behandeln. Alles geht natürlich nicht, aber Wünsche können gerne geäußert werden! Er kann aber auch von den Teilnehmern des Vortages besucht werden! Leichte Vorkenntnisse reichen bereits!


    Jeder Kurstag kostet 60€ pro Person.


    Beide Kurse sind einzelne Tageskurse. Anmeldungen bitte an meine E-Mail Adresse guido.plueschke@bodhran-world.de mit dem Stichwort „Hamburg Tageskurs“ und der Nennung des Datums schicken.

    Hallo zusammen,


    es sind nur noch wenige Tage, bis die ersten Bodhrán Tages-Workshops in Hamburg Hammerbrook starten. Am 13.04. für Anfänger von 12:30 - 17:00 Uhr (30 Minuten Pause) und am 14.04. für Anfänger mit Vorkenntnissen bis Fortgeschrittene Anfänger von 10 - 15:30 (90 Minuten Mittagspause).


    Beide Kurse kosten jeweils 60 € pro Person.


    Am 14.04. sind noch 4 Plätze frei und am 13.04. nur noch 1. Meldet Euch bei Interesse einfach bei mir (guido.plueschke@bodhran-world.de).


    Gruß Guido

    Tagesworkshops für totale Einsteiger und Fortgeschrittenere Anfänger in Hamburg


    Für jeweils vier Mal einen Tag wird Hamburg Hammerbrook zum Nabel des irischen Trommelns!

    In vier separaten Tageskursen bringe ich einer begrenzten Anzahl von jeweils maximal sieben Personen exklusiv das Bodhrán-Spielen bei und/oder erweitere den Spiel-Horizont von Denen, die bereits spielen können.

    Bodhráns und Zubehör werden wie immer gestellt und können auch im Rahmen des Kurses bei Interesse erworben werden.

    Die beiden Kurse für Einsteiger ohne Vorkenntnisse sind an folgenden Tagen:

    13.04. (12:30 - 14:30 + 15:00 - 17:00 Uhr mit einer kleinen Pause)

    11.05. (10:00 - 12:00 + 13:30 - 15:30 Uhr mit einer Mittagspause)


    Hier werde ich die Grundtechnik (wie hält man Stick und Bodhrán), Triplets (die wichtigste Verzierung) und Reels (4/4) sowie Jigs (6/8) vermitteln.


    Die beiden Kurse für Anfänger bis Fortgeschrittenere Anfänger mit Vorkenntnissen sind an folgenden Tagen:

    14.04. (10:00 - 12:00 + 13:30 - 15:30 Uhr mit einer Mittagspause)

    12.05. (10:00 - 12:00 + 13:30 - 15:30 Uhr mit einer Mittagspause)


    Hier werde ich Techniken mit der hinteren Hand für Reels und Jigs vermitteln und je nach Bedarf und Interesse ein oder mehrere Themen aus dem Bereich Slip Jig (9/8), Hornpipe (4/4), Polka (2/4) und Walzer (3/4) nehmen. Wir können aber auch Themen wir Rimshots, Slow Reels, Modern Reels und ähnliches behandeln. Alles geht natürlich nicht, aber Wünsche können gerne geäußert werden!


    Jeder Kurstag kostet 60€ pro Person.

    Alle vier Kurse sind einzelne Tageskurse. Anmeldungen bitte an meine E-Mail Adresse guido.plueschke@bodhran-world.de mit dem Stichwort "Hamburg Tageskurs" und der Nennung des Datums schicken.