Bodhran-Forumstreffen 2021

  • Also Gyde es muß keiner zu Hause bleiben, ich bin nicht dabei. Hatte mich ja auch erst später angemeldet .Ich hätte im Bus geschlafen, weil ich auch erst am Sa gekommen wäre.

    Sehen uns in Lützensömmern, oder später.

  • Falko, jetzt doch nicht? Wie schade!! Dann muss ich mal Lützensömmern einplanen, da fahren ja noch Andere hin)

    Höppy, ich hatte in die Runde gefragt, nicht nur Dich. Die Plätze sind jetzt geklärt. Kein Grund, nicht zu kommen. Wieder okay?

    ...and I never will play the Wild Rover no more!

  • Ach, beanna!

    Ich hätte mich so sehr gefreut!

    Einen guten Start wünsche ich Dir.


    Ich muss jetzt mal vorsorglich an eine Regelung erinnern, die schon immer galt, die ich aber hier nicht extra erwähnt hatte:

    Ich muss das Brunnenhaus bezahlen- egal, wie viele Leute kommen.


    Das Wochenende ist für 480 Euro gebucht.

    Wenn nur fünf Leute angemeldet gewesen wären, hätte jeder knapp 100 Euro zu bezahlen gehabt.

    Wenn jetzt noch mehr absagen (aus Frust, aus Solidarität, aus neuem Job oder aus anderen Gründen), bleibt der Rest auf den Kosten sitzen, die wir dann teilen müssen.

    Und wenn niemand kommt, muss ich alles selbst bezahlen.


    Das war der Grund für die Regelung, die ich in den letzten Jahren immer nochmal erwähnt hatte:

    Wer sich angemeldet hat, ist fest angemeldet. Da gibt´s kein Hin und Her und auch keine Absagen mit Rückzahlung, wenn kein Nachrücker gefunden wird.

    Eigentlich.

    Dieses Mal ärgere ich mich ber mich selbst, und zwar ausschließlich über die Überbuchung, die den Ärger hinterher ausgelöst hat.


    Ich würde mich über Jede und Jeden freuen, der jetzt noch dazu kommt oder sich doch überwinden kann, dem allseits entgegen gefieberten Wochenende doch beizuwohnen. Über Unwohlsein und Kritik würde ich gerne persönlich sprechen können.

    Ich möchte nicht, dass sich bei Einigen etwas aufstaut und sie dann keinen Bock mehr haben auf diese Wochenenden.

    Lasst uns eine gute Zeit zusammen verbringen; auf der Basis kann man fast alles wieder klären.


    Gilt für Jede und Jeden mentioned above (bis zehn Teilnehmer*innen) und andere, die zum ersten Mal dabei wären oder schon lang nicht mehr waren.

    Ich bin sicher, es wird mit den jetzt Angemeldeten und auch mit einer größeren Gruppe eine schöne Zeit!

    Mehr Leute sind am schönsten.

    Gyde

    ...and I never will play the Wild Rover no more!

  • Moin ihr Lieben, das Absageverhalten nimmt ja richtig inflationäre Züge an!

    Schade, dass viele nun doch nicht dabei sind.

    Wir bleiben jedenfalls dabei und freuen uns auf das Treffen.

    Ich kann nur unterstreichen, was Gyde oben gesagt hat: ihr Kinderlein kommet!

    Gruss und Glückwunsch an Markus und die Mutter der Kleinen

  • Gyde

    Hat den Titel des Themas von „Bodhran-Forumstreffen 2021- Ist VOLL! Aber.....“ zu „Bodhran-Forumstreffen 2021“ geändert.
  • So, Ihr Lieben.

    Ich habe das Thema bearbeitet; wer mag, kann sich bis zum zehnten Platz noch (oder wieder) anmelden.


    Und jetzt geht es ja auch schon mit der Vorfreude los...

    Ich fände es toll, wenn jeder etwas Typisches aus seiner Region mitbringen würde, oder sich bereit erklären würde, etwas für Alle zu kochen oder zu backen.

    Wie immer, müssen ja die Kalorien wieder zugeführt werden, die beim Trommeln und Spazierenschlendern verbraucht werden!


    In diesem Jahr treffen wir uns ja ungewohnter Weise im schönen Herbst. Ich kann versichern, dass das eine zauberhafte Zeit im Diemeltal ist. Die Gegend ist für Obstanbau berühmt- Äpfel und evtl. noch Zwetschgen sollten reichlich zu haben sein.

    Deshalb würde ich mich bereit erklären, meinen Lieblingskuchen zu backen. Mit Bergen von Schlagsahne. Muss sein!


    Außerdem wäre es schick, wenn wir das Haus etwas gemütlicher gestalten könnten. Leider habe ich keinen dieser praktischen Wandbehänge, aber ich könnte drei Schaffelle mitbringen.


    Einige Geschirrtücher habe ich auch, aber davon brauchen wir noch mehr. Bitte einpacken! Ebenso wie die Bettwäsche (die kann man aber zur Not auch auf der Burg leihen).


    Ulf und Doris, habt Ihr wieder den Grill dabei?


    @Coinin, könntest Du bitte auch die Musikanlage wieder mitbringen mit MP3-Player?


    Ich denke mal, über das Mitgebrachte hinaus kaufen wir wieder einmal gemeinsam ein, das hat sich bewährt.


    Und erfahrungsgemäß ist es sehr ratsam, Dosen mitzubringen, um Reste der leckeren Sachen dann zuhause -etwas melancholisch in der Erinnerung- zu verputzen!


    Hab ich noch etwas vergessen? Weiß jeder den Weg?

    ...and I never will play the Wild Rover no more!

  • Der Grill ist dabei, hoffentlich ist die Holzkohle noch gut :-) , dem Wettertrend zu Folge sollten wir auch reichlich Kaminholz ordern. Wer zuerst da ist holt den Schlüssel? Und klärt das mit dem WLAN das angeblich vorhanden sein soll.

    Ansonsten freue ich mich aufs Treffen, am WE vorher sind wir in der Proitzer Mühle beim irischen Herbst.

  • Was typisches aus der Region? Wie wär's mit nem AfD-Plakat?

    Wenn Du alle mitbringst, brauchen wir die Kohle nicht mehr. Und sie verschandeln nicht Euer schönes Bundesland...

    Ulf: Kaminholz ist ein guter Hinweis. Ich kümmere mich drum!


    Übrigens, für die Anfahrt ist Ecosia Maps sehr gut! Da ist nämlich das Brunnenhaus mit eingezeichnet.

    A7- Abfahrt Witzenhausen- durch WIZ hindurch bis T-Kreuzung, nach rechts Richtung Bad Sooden-Allendorf- nach der Werrabrücke sofort rechts Richtung Wendershausen und nach 100m links in die Einfahrt!

    ...and I never will play the Wild Rover no more!

  • Ich habe jetzt auch Brennholz vorbestellt, eigentlich sollte das dann ins Brunnenhaus geliefert werden.

    Und ich habe wie eine Löwin gekämpft, damit wir am Sonntag nicht doch schon um 10.00 raus fliegen!

    Das steht zwar so in den Buchungsbedingungen, ich hatte aber bei der Anmeldung auf das Blatt geschrieben, dass wir uns darauf verllassen, bis 15.00 bleiben zu können. Erst hieß es: na gut, bis 12.00- aber nun sind wir bis 14.00 drin.


    WLan hatte nicht funktioniert? Da muss man mal nachfragen. Der Schlüssel kann jederzeit geholt werden, den oder die Erste würde ich darum bitten, in die Burg hoch zu fahren.


    Gibt es noch Rückmeldungen zu Deko fürs Haus?

    Und was bringt Ihr dann mit?

    Bitte auch an Bettwäsche und Handtücher denken.

    ...and I never will play the Wild Rover no more!

  • Ich weiß noch nicht was ich mitbringe, lasse mir noch was einfallen. Was aus der Region - hm? Irish Stew vielleicht? Whiskey 🙂🥃! Aber den ja sowieso. Soll ja laut Wetterbericht nicht gerade Grillwetter sein. Eher regnerisch und etwas windig. Dann hoffe ich mal, dass meine vielen Corona-Antikörper ganze Arbeit leisten und ich coronafrei zurückkomme aus dem Hochinzidenzgebiet der Borderregion Donegal wo sich niemand mehr wirklich um Corona zu kümmern scheint. Aber toll war dieses Sessionwochenende schon, das muss ich sagen. Bin nun halbwegs "flügellahm" vom vielen Trommeln, vor allen Dingen bei dem speed den die hier immer drauf haben. Keine Sorge, werde mich vorher mehrmals testen bevor ich zum Bodhranweekend komme.

  • Prima...!

    Also, wenn Du Irish Stew kochst, dann mag ich das ganz sicher!

    Whisky hab ich auch dabei.

    Um deine Sessions bin ich echt neidisch. Bei uns ging es neulich auch wieder los, nur waren wir zu viert und alle waren spürbar aus der Übung. War nicht eine unserer besten Sessions! :-D

    Das mit dem Wetter glaube ich im Moment noch ü-ber-haupt nicht.

    Grundsätzlich maximal drei Tage vorher, und auch dann kann noch viel passieren.


    Ich war übrigens am vergangenen Wochenende auf der Diemel paddeln, das war total toll.

    Ich hätte große Lust, das auch mal auf der Werra auszuprobieren! Wärt Ihr dabei?

    ...and I never will play the Wild Rover no more!

  • Ach,... wer spricht denn jetzt schon von Regen?

    Frühestens drei Tage vorher ist eine Wettervorhersage verlässlich. Und selbst dann ändert sich oft noch viel.

    Erstmal grundsätzlich- habt ihr Lust auf sowas?

    ...and I never will play the Wild Rover no more!

  • So, Endspurt!

    Erfreulicherweise ist für das Wochenende besseres Wetter angesagt mit Sonne!


    Bei Interesse können wir uns mal das Grenzmuseum in Friedland angucken.

    https://www.google.com/maps/pl…!3d51.4214516!4d9.9145517


    Oder die wunderschön anzusehende Burg (Schloss) Berlepsch- nebenan ist eine Baumhaus- Herberge.


    Für Samstag um 15.00 habe ich eine einstündige Führung im Gewächshaus für exotische Nutzpflanzen gebucht. Motto: "einmal zum Äquator und zurück". :-)

    https://www.tripadvisor.de/Att…hausen_Hesse.html#REVIEWS


    Ich freue mich!

    ...and I never will play the Wild Rover no more!

  • Ich freue mich auf das Wochenende und der Wetterbericht sieht gut aus. War heute in der Metro einkaufen. Habe für unser WE mal 'ne Box Rotwein und eine Box Roséwein mitgebracht und 2kg dry aged flank steak von deutschem Rind. 2 gelbe Zucchini, 2 Auberginen und rote Spitzpaprika hätte ich auch noch für irgendwas Gemüsiges.

  • Boah, ey!!!

    Das wird ja lecker...

    Also alles wie immer! :-)

    Ich werde hoffentlich noch Zwetschen kriegen (gestern gab´s noch welche im Supermarkt) und die zu einem Zwetschenkuchen mit Hefeteig, Walnüssen und Bergen von Schlagsahne verarbeiten. Muss!


    Für Freitag Abend könnten wir ja, warm eingemummelt, den Grill einplanen. Aus meiner Sicht hat es sich bewährt, mal zu schauen, was jede*r so mit hat und den Rest noch vor Ort einzukaufen.

    ...and I never will play the Wild Rover no more!

  • Update:

    Die Führung kann leider nicht bereit gestellt werden. Aber es gibt um 14.00 eine öffentliche Führung, der wir uns anschließen können.

    Bitte denkt an...:

    - Handtuch

    -Bettzeug

    - Geschirrtücher

    - Restedosen, Alufolie, Tüten ;-)

    - Etwas zur Gemütlichmachung (ich bringe zwei Schaffelle mit)

    - Den Impfnachweis bzw. Test

    - Die Überweisung, falls noch nicht geschehen (bzw. eine kleine Nachzahlung; wegen der geringen TN-Zahl latzt jeder 68,- Euro)

    ...and I never will play the Wild Rover no more!