Beiträge von Höppy

    Hallo an alle,

    ich bin zutiefst schockiert und unfassbar traurig.

    Ich kann mir gar nicht vorstellen wie es sein wird in die Proitzer Mühle zu fahren und nicht von Heike begrüßt zu werden.

    So viele wundervolle Momente die ich mit der Mühle verbinde...so viele tolle Menschen habe ich dort kennengelernt, gelacht, getrunken, die wundervollsten musikalischen Momente erlebt und Freunde fürs Leben gefunden...

    Heike war immer für uns ansprechbar, immer freundlich und herzlich.

    Ihre Warmherzigkeit und Freundlichkeit wird uns allen fehlen. Ihr Tod wird die Mühle verändern...

    Ich denke an euch alle, die ihr genauso traurig seid wie ich.

    Passt gut auf euch auf!

    Höppy

    Tach,

    beanna schön!

    Aber für mich ist das nix. Ich kann mich für diese online Geschichten einfach nicht erwärmen.

    Ich war auch einmal bei unserer Session, die ja online stattfindet, aber auch nur weil mich der Gitarrist eingeladen hatte, gemeinsam mit und bei ihm daran teilzunehmen.

    Ich hänge zwar andauernd am Handy, aber so ein ganzes Wochenende Workshop kann ich mir nicht vorstellen.

    Ich wünsche euch in jedem Fall mega viel Spaß!

    Viele Grüße, Höppy

    Immerhin hab ich nicht gleich das Messer gezogen (erinnert sich noch wer ans Karottensalat und GoT-Spoilering Gemetzel auf dem letzten Forumstreffen bei Frau Pi?) ...

    Andrakar ...das war noch bei Frau Shastri.

    Ich hatte schon vorgestern erwogen, dich zu ermuntern, doch mal ein Schälchen Karottensalat zu versuchen.

    Schön, dass du von allein drauf gekommen bist. ;)

    8o

    Ich stelle gerade fest, und das schließe ich daraus, dass unser Rolf seit 2002 dabei ist, dass es dieses Forum in 2022 seit 20 Jahren gibt!

    Rolf Wagels stimmt das so?

    Das wäre doch großartig, wenn wir unser schickes Forumstreffen zum 20jährigen Bestehen ordentlich und standesgemäß feiern würden!

    :)

    Liebe Grüße

    Höppy

    Moin Ralf,

    das beste Mittel gegen Bodhran-Einsamkeit ist definitiv die Teilnahme am Bodhran Forumstreffen.

    Wer einmal dabei war kommt immer wieder. :D

    Und mittlerweile spielen sogar die meisten von uns auch echte Instrumente, so dass wir eine Session aus den eigenen Reihen bestücken können.

    Vorbei die Zeiten, dass wir Fremdmusiker überreden und anbetteln mussten. :)

    Cool, dass du dich für Vollmerz angemeldet hast! Wird bestimmt toll.

    Viele Grüße, von nicht ganz so nördlich,

    die Höppy ;)


    beanna du hast dich ziemlich dusselig angestellt? Aber nur beim ersten Mal, danach nicht mehr, oder? 8o:*


    Warum ich da oben so einen riesigen Text eingefügt habe ist mir schleierhaft...ich wollte nur den link zum Forumstreffen einfügen... 8)

    Moin,

    klingt ja super. Und sieht auch toll aus.

    Aber für mich leider nicht machbar. Anreise donnerstags geht für mich gar nicht und freitags käme ich hier leider nicht vor 15.00 Uhr weg.

    Die weite Anreise an einem Freitagnachmittag möchte ich mir nicht ausmalen...

    Zudem ist Ende Juni Craiceann Woche.

    Aber für irgendwem passt ja immer irgendwas nicht.

    Ansonsten sehr schöne Unterkunft. Toll, dass ihr die besichtigen konntet.

    LGHöppy

    Ihr Lieben,

    für die facebooker unter euch...

    https://m.facebook.com/profile…191168&ref=content_filter

    Hier findet allsamstaglich eine kleine Session mit saugeilen Musiker*innen und großartigen tunes statt.

    Vielleicht mögt ihr mal reinschauen.

    Es hilft zwar nicht gegen den Schmerz, die Sehnsucht und das Vermissen, ist aber gut um die Folkakkus wieder etwas aufzuladen. ;)

    Außerdem ist kein Bodhranspieler dabei und so kann man sich von den Jungs und Mädels virtuell ein wenig unter die Arme greifen lassen. :)

    LG

    Höppy

    Hallöchen,

    mir ist aufgefallen, dass ich noch gar nichts weiter zu dieser großartigen Trommel preisgegeben habe...

    Sie liegt ja nun durch die Pandemie bedingt leider brach, wie so viele andere Bodhrans, aber vielleicht ist es gerade deshalb Zeit für etwas Positives. ;)

    Daher möchte ich jetzt endlich mal ein kleines Fazit über meine Black Diamond abgeben...und weil ich faul bin, bediene ich mich der Worte, die ich mit meinem Dank an Christian, the maker himself, gerichtet habe. :)

    Ich hab ja nun wirklich einiges an Erfahrung und einige Trommeln kommen und gehen sehen, aber die Black Diamond ist auf ihre eigene Art so besonders wie noch keine meiner Bodhrans bisher.

    Die besondersten bis dato waren meine MON und vor allem die MOF, den Rang hat ihnen die BD nun abgelaufen. ;)

    Natürlich ist es vorweg diese ganz besondere Optik, die sie unfassbar schön macht. Und ich hatte ein wenig Sorge, dass sie vor Glätte vom Bein rutscht oder man nach einiger Zeit nur noch Fingerabdrücke statt Hochglanz sieht.

    Aber beide Bedenken waren unbegründet. Sie glänzt noch immer und hält sich vorbildlich.

    Was mich aber unfassbar umhaut ist der Klang.

    Ich habe mir ja einiges vom Fell gewünscht und auch erwartet. Aber das was ich bekommen habe, hat sowohl Wunsch als auch Erwartung nochmal übertroffen.

    Ich kann ehrlich sagen, dass ich bisher noch nie eine Trommeln mit einem so großen Klangumfang besessen habe.

    Da passt einfach alles! Höhe, Mitte, Wumms, einfach unglaublich!

    Mit einem extremen Volumen und einem Klangspektrum, das auf eine unaufdringliche Art und Weise so mega präsent ist, wie ich es bisher noch nicht erlebt habe!

    Ich weiß nicht wie Christian sowas macht, aber das kann nur Zauberei sein!

    Ich bin absolut geflashed und bin jedesmal völlig hin und weg wenn ich sie spiele.

    Umso mehr hoffe ich, dass dieser ganze Spuk bald ein Ende hat und wir endlich wieder zu Sessions und Workshops zusammenkommen können.

    Ich vermisse euch und die Musik mörderisch. Bleibt gesund!

    Höppy

    Moin,

    einen Mann möchte ich unbedingt noch erwähnen. Dessie Kelliher. Er hat früher gemeinsam mit Guido bei Trasnú gespielt.

    Was mich an ihm so massiv beeindruckt ist, dass er immer so ruhig da sitzt als würde er beim Arzt darauf warten, drangenommen zu werden. ^^

    Und nebenbei haut er die Banjotunes raus. Großartig!

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    LG

    Höppy

    Ihr Lieben,

    habe gerade mit Falko überlegt, es wäre doch cool wenn es ein Set gäbe, das wir alle können.

    Folgendes haben wir zum Forumstreffenset 2021 erklärt:

    Trip to Pakistan

    Golden Stud

    Morning Star

    Ich muss den Morning Star noch lernen, die anderen beiden "kann" ich. ;)

    Wäre das o.k. für euch Melodieinstrumentalisten?

    LG

    Höppy

    Moin,

    ich weiß, dass das hier das Bodhranforum ist.

    Sollte aber von euch jemand zum Saiteninstrument greifen wollen oder gar jemanden kennen, der neulich gerade geäußert hat "Ach wie schön könnte das Leben sein, würde ich nur eine Mandoline besitzen.", wollte ich nur kund tun, dass ich meine eastman Mandoline verkaufen möchte.

    Man weiß ja nie wer mitliest. ;)

    Liebe Grüße

    Höppy