Schöne Freshwater 10-String Bouzouki

  • [quote][b]VERKAUFT! Das ging ja richtig schnell. Also, die Bouzouki ist verkauft, der Thread kann geschlossen werden.[/b][/quote]


    [b][i]Edit:[/i][/b]So, nun ist das gute Stück bei eBay unter der Artikelnummer 130009950840 zu finden. Sollte vor dem ersten Gebot hier noch jemand Interesse bekunden, lässt sich da noch was machen...


    Hallo zusammen,


    ich möchte hier jetzt auch mal was "artfremdes" (also ohne Fell) anbieten. Hab mir eine neue Bouzouki gekauft und jetzt muss die "alte" umständehalber raus. Werde das gute Stück am Wochenende bei eBay anbieten, aber voher soll's hier [i]"unter Kollegen"[/i] noch die Gelegenheit geben, ein Schnäppchen zu machen.

    Da gehen am Wochenende auch noch ein paar mehr Dinge nach eBay, falls jemand voher Interesse haben sollte, meldet Euch (die Torpey-Bodhran-CD-Rom, Hannigan's Bodhran-Basics mit Kassette(!), der eine oder andere Tipper, eine ordentliche Holzquerflöte ohne Klappen, ein Sony-Clié PDA...), aber ich will das hier nicht überstrapazieren.

    [b]BTT:[/b] Freshwater Bouzoukis erfreuen sich übrigens scheinbar in Amiland einiger Beliebtheit und werden dort als "Mittelklasse", also irgendwo zwischen den Trinity-College-Hobgoblin-Bouzoukis und den Highend-Geräten wie Sobell gehandelt, nach allem, was ich rausfinden konnte.




    Also:

    Ich biete eine [b]Schöne Freshwater 10-String Bouzouki[/b]

    - Von [URL=http://www.frettedfolkinstruments.com]David Freshwater[/URL] im Sommer 2004 für mich in den schottischen Highlands handgebaut
    - Der [b]Body[/b], Also Rücken und Zargen, besteht aus [b]American Black Walnut[/b]
    - [b]Decke[/b] aus [b]Kanadischer Fichte[/b] (ja, das konnte ich übersetzen ;))
    - [b]Schalloch[/b] in Form eines keltischen Knotens. Sicher nicht jedermanns Geschmack, aber mal was ungewöhnlicheres. Ich find's jedenfalls totschick.
    - Der Body ist die etwas grössere Ausführung von Freshwater ([b]"bigger box"[/b])
    - [b]Aktiver Tonabnehmer[/b] mit 3-Band EQ und Presence-Regler
    - Schöner, mittiger, Bouzouki Sound
    - Länge: 965mm, Breite:380mm, Tiefe: 76mm, Mensur: 660mm
    - Saitenaufhängung für Ballend- [b]UND[/b] Schlaufen-Saiten
    - Das Ganze kommt in einem Super Luxus Koffer von Gewa, das Teil sieht edel aus und ist sehr stabil, mit Zahlenschloß
    - Der Koffer ist übrigens nicht der von Freshwater mitgelieferte, den hab ich für teuer Geld extra hier in Deutschland gekauft.
    - [b]Neupreis [/b]inklusive Koffer war [b]ca. 1000,- Euro [/b](wenn ich die heftigen Versandkosten aus Schottland und den Zoll mal nicht mitrechne...)

    Insgesamt befinden sich Instrument und Koffer in sehr gutem Zustand. Es gibt natürlich ein oder zwei kleine(!) Macken, das Teil ist ja auch benutzt worden, sieht aber insgesamt fast wie neu aus. Und ein dicker Kratzer ist leider auf dem Koffer. Danke, Ryan Air...

    Fragen? --> PN oder hier über's Forum

    Ach so, der Preis: Startgebot bei eBay wird [b]650,- Euro [/b]sein (zzgl. Versand und Verpackung), hier biete ich das gute Stück zu diesem Preis an, allerdings gibt's da dann keinen Spielraum mehr zum Feilschen ;)

    Hier noch ein Foto:
    [IMG]http://www.michael-kamp.de/fotos/case.jpg[/IMG]
    Der auf dem Foto zu erkennende helle Streifen auf der Decke ist [b]keine schlechte Reparatur[/b], sondern eine Laune der Natur (sagt David Freshwater). Ich garantiere gern dafür, dass das schon so aussah, als sie nagelneu war.

    Weitere Fotos:
    [URL=http://www.michael-kamp.de/fotos/full.jpg]In voller Pracht[/URL]
    [URL=http://www.michael-kamp.de/fotos/head.jpg]Der Kopf[/URL]
    [URL=http://www.michael-kamp.de/fotos/soundhole.jpg]Schalloch[/URL]
    [URL=http://www.michael-kamp.de/fotos/eq.jpg]Equalizer[/URL] (das ist leider etwas unscharf geworden, kann ich aber bei Interesse gern noch mal versuchen)

    Die hochauflösenden Bilder, weitere Detailfotos und nähere Infos gibt's hier oder per PN

    Würde mich sehr freuen, wenn das gute Stück sozusagen "in der Familie" bleibt und hier über's Board weggeht. Wie gesagt, sonst am Wochenende halt per eBay.

    [b]
    Liebe Grüsse,[/b]


    Micha
  • hallo micha....


    is ja ein schräges teil!!!

    leider fehlt mir dafür die kohle.... aber mich würde die stimmung bei 10 saiten interessieren.

    sag mal....

    [COLOR=green][B]...der Zriiis[/B] [/COLOR]



    [URL=http://www.serendipity-music.at]SERENDIPITY[/URL] Irish Folk & more...
    [URL=http://www.sonafolk.at]SONA[/URL] Folkmusic
    [URL=http://www.argebluesfolk.com]Blues- & Folktage[/URL]
  • Hi zriis,

    8-saitige Bouzoukis stimmst Du ja normalerweise GDAD (oder GDAE). Bei der 10-saitigen kommt einfach noch ein D im Bass dazu, also[b] DGDAD[/b].
    Es soll auch Leute geben, die auf andere, seltsamere, Stimmungen gehen, aber DGDAD ist eigentlich "normal" ;)

    Der Vorteil ist halt, dass die Bouzouki mit der zusätzlichen Bass-Saite wesentlich voller klingt, beim "Akkorde schrummeln" macht's also ordentlich[b][i] rrrrrums[/i][/b]. ;)

    LG,



    Micha
  • Moin!
    [QUOTE][I]Original von Micha [/I]
    8-saitige Bouzoukis stimmst Du ja normalerweise GDAD (oder GDAE). Bei der 10-saitigen kommt einfach noch ein D im Bass dazu, also[b] DGDAD[/b].
    Es soll auch Leute geben, die auf andere, seltsamere, Stimmungen gehen, aber DGDAD ist eigentlich "normal" ;

    Micha
    [/QUOTE]

    Aaron Jones hat seine Sobell z. B. in DADAD gestimmt... da brauchst du eigentlich nix mehr machen, das droned von ganz alleine ;)

    ...komm ich aber auch nicht mit klar - GDAD find ich besser.

    Michas Cittern klingt übrigens sehr schön...hab ich letztens auch mal drauf gespielt .

    LiGrü Michael
    Bands:

    [URL=http://www.myspace.com/faoileanmusic]faoilean[/URL]
    [URL=http://www.gaelicwindproject.de/]gaelic wind project[/URL]
    [URL=http://www.spideog.de]spideog[/URL]
  • alles klar!! ich spiel auch gdad...
    [COLOR=green][B]...der Zriiis[/B] [/COLOR]



    [URL=http://www.serendipity-music.at]SERENDIPITY[/URL] Irish Folk & more...
    [URL=http://www.sonafolk.at]SONA[/URL] Folkmusic
    [URL=http://www.argebluesfolk.com]Blues- & Folktage[/URL]