Evtl. gefährliche Links im Forum

  • Hallo Leute,


    in letzter Zeit sind hier im Forum sehr viel neue Mitglieder dazugekommen. Das ist schön. Allerdings haben sich viele davon mit sehr forums-untypischen Nicknames angemeldet. Und dann sind die "Über mich"-Texte von zweien von der Struktur - und z.T. auch gleich noch vom Inhalt - identisch. Außerdem auf Englisch, obwohl der eine schreibt, er sei aus der Schweiz. Dafür gibt es jeweils die Möglichkeit, einen Link anzuklicken.


    Vielleicht ist das hier falscher Alarm, ich weiß es nicht. Deshalb sag ich zu dem Beispiel eben auch keine Namen. Aber bis zur Prüfung durch einen Admin würde ich empfehlen: klickt nur Links an von Leuten, die ihr sicher kennt. Unser Admin Rolf ist jedenfalls informiert.


    Und falls ich hier unnötig die Pferde scheu gemacht habe, sag' ich jetzt schon Entschuldigung!


    Viele Grüße,
    Moritz

  • Danke für die Hinweise, Männer! Wenn Euch sowas auffällt, immer raus damit, gerne auch per PN oder Email.


    Die von uns momentan verwendete Version der Forumssoftware ist nun schon ein paar Jahre alt. Eigentlich hatten wir am Anfang diesen Jahres beschlossen, ein (sehr aufwendiges) Update durchzuführen, aber mein Jahr war - hm - turbulent?! Ich versuche, das in den nächsten Wochen durchzuziehen, kann aber noch nichts versprechen. Bis dahin passieren solche Sachen ggf. immer mal wieder. Danach hoffentlich erst mal nicht mehr.


    Sorry und Danke!


    Micha

  • Moin
    ich haue die in der Regel gleich weg, also einmal am Tag. In den letzten Tage war es hier auch etwas - hm - turbulent?!, daher bin ich nicht dazu gekommen, sorry.
    Nun sollten aber alle weg sein. Die können nicht posten, da wir im Moment auf manuelle Aktivierung umgestellt haben.
    Danke an Moritz!
    Grüße
    Der Rolf

  • Ist im Moment wohl wieder so ne Welle... Einige der neuen Mitglieder haben auch schöne Werbetexte in ihren Profilen mit dem netten Angebot, doch günstig Zigaretten bei ihnen zu bestellen.


    Und hier mal Beispielprofile:


  • Danke Doro.



    Der Punkt ist der, dass wir trotz entsprechender Antispam-Module, Blacklists usw. täglich (!) Hand anlegen müssen. Es finden sich jeden Tag neue Wege, wie diese Spammer sich im Forum registrieren und Rolf und ich löschen sie täglich. An guten Tagen sind's nur 3, an schlechten 20 neue Spammer. Wir schauen uns dann immer die Profile an und checken ein paar Details, die ich hier offen aber lieber nicht hinausposaunen möchte.
    Das ist aufwendig, aber im Moment der einzige Weg.


    KEIN neuer Benutzer kann im Forum posten, solange wir ihn nicht manuell als Benutzer aktiviert haben. Das heißt, Ihr seht zwar die neuen User in der Mitgliederliste und könnt auch deren Profile anschauen, aber sie können von allein nichts posten. Solange also niemand vor lauter Langeweile auf die ohnehin verdächtig ausschauenden Links in den ominösen Profilen klickt, ist alles gut ;)


    Jetzt war gerade Osterwochenende, da haben wir das mal schleifen lassen (wir haben ja auch ein Leben... ). Aber danke für dne Hinweis, es ist immer gut zu wissen, das jemand die Augen offen hält!


    LG,


    Micha

  • Aber man muss ihnen schon zugestehen, das diese "Zufallstexte" in den Profilen schon amüsant sind. U.a. eben auch der Benutzername im Vergleich zu dem Namen in der Beschreibung :D

    "Armselig der Schüler, der seinen Meister nicht übertrifft." - Leonardo Da Vinci

    _______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


    Larún