Soundfile Svenboy

  • Hi Sven,

    wow, goile Session! Ich will nach Osnabrück!

    Nee, mal ganz neugierig: Wer hat dich denn da begleitet? Bitte Quelle angeben! Muss gestehen, ich kenn nicht mal die Tunes...

    :D

    Schöne Bodhran-Work, gleich am Anfang der bereits diskutierte Roll-In in den Anfang des B-Teils, der sich gerade bei schnell gespielten Reels meines Erachtens gut macht und es dem Bodhran-Spieler auch erleichtert, von 0 auf 120 in den Rhythmus zu kommen.

    Hab auch ein paar Pattern erkannt, die ich gerne verwende. Vielleicht haben wir die ja mal auf nem Kurs gelernt...z.B. den netten Triple von unten herauf...*g*

    Beim letzten Durchgang des ersten Tunes im Set stimmt das Timing glaub ich nicht ganz. Aber das hat die andern offensichtlich nicht im Spiel beeinträchtigt :D

    Hoffe, es kommt bald mehr von dir!

    liebe Grüße

    Mat


    Stammsessions in Kassel und Marburg
    Instrumente: SOK-Bodhrán, Takamine-Gitarre, Dixon Low und Tin Whistle, Seiler Piano
  • [QUOTE][I]Original von Mat [/I]
    Hi Sven,

    wow, goile Session! Ich will nach Osnabrück!

    Nee, mal ganz neugierig: Wer hat dich denn da begleitet? Bitte Quelle angeben! Muss gestehen, ich kenn nicht mal die Tunes...

    :D
    [/QUOTE]

    Das sollte wohl Altan sein....

    [QUOTE]
    Schöne Bodhran-Work, gleich am Anfang der bereits diskutierte Roll-In in den Anfang des B-Teils,[/QUOTE]

    ICh habe mir das jetzt 3 mal angehört, aber wo ist da der roll ? Ich höre einen netten Lauf, aber keinen Roll.

    Grüße
    Der Rolf

  • Hi Roll-f,

    ich meinte natürlich keinen echten "Roll", sorry. Das hatte ich mal ein einem andern thread so tituliert. Stimmt natürlich nicht. Hättste damals gleich erklären sollen...*g*. Moritz meinte damals "reinschleichen", Ralf spricht von einem "Einstieg". Du Meister, vielleicht hast du ja einen Terminus Technicus für sowas bereit? Vielleicht "Einlauf" :-)

    [URL=http://irishtrad.de/bodhranforum/index.php?page=Thread&threadID=614]Rolli-Diskussion[/URL]

    Aha, Altan meinst du? Sag mal, gibt es irgendeinen Sound, den du nicht kennst? Sag jetzt bloß nicht, du kennst auch die Tunes... :D

    liGrü

    Mat
    Stammsessions in Kassel und Marburg
    Instrumente: SOK-Bodhrán, Takamine-Gitarre, Dixon Low und Tin Whistle, Seiler Piano
  • [QUOTE]Ich kenne die Jungs/das Mädel persönlich und alle Platten...und auch die Tunes[/QUOTE]
    ?( Ich fass es einfach nicht! :P .... ich sag da jetzt nix mehr dazu...

    Wegen dem Reinschleich: lass doch mal deine Kontakte spielen und frag deine engelsachsischen Kollegen, wie die dazu sagen. Ich finde schon, dass es sich lohnt, dann kann man leichter darüber diskutieren. Ich finde das ein sehr schönes Spiel-Stilmittel, das ja auch von dir gerne eingesetzt wird.

    schönen Abend
    Der Mat :]

    PS: werd heut abend Brendan frequentieren und richte ihm schöne Grüße von dir aus...:-)))
    Stammsessions in Kassel und Marburg
    Instrumente: SOK-Bodhrán, Takamine-Gitarre, Dixon Low und Tin Whistle, Seiler Piano
  • Tja, wenn wir so eine Osnabrücker Session hätten!
    Ich habs extra nich vorher gesagt! Stimmt Altan, soweit ich weiß "The Black Haird Lass"! Hoffe das gibt kein Copyrightproblem!!

    Das mit dem Timing stimmt, habe ich auch gemerkt, aber das war nur mal eben aufgenommen, wenn ich welche habe, die ich richtig gut finde, geb ich sie dem Rolf, oder ich lerne endlich mal, wie man die Dinger selber reinstellt!

    Liebe GRüße

    Sven
    Ein Tag ohne Trommeln ist kein Tag!:P
    [url]www.bottle-of-rain.de[/url]

  • Wirklich eine schöne Session. Und ein guter Trommler obendrein! Gut gespielt, auf welcher Trommel?

    Gruß, Andreas
    A year without Inisheer is a lost year :D

    [B]Homepage[/B]
    [URL=http://www.bodhranunterricht.de]www.bodhranunterricht.de[/URL]

    [B]Meine Bands[/B]
    [URL=http://www.ryansairs.de]Ryans Airs[/URL]
    [URL=http://www.reel-bach-consort.de/]Bach goes Celtic[/URL]

  • Erst mal Dank für die warme Worte.

    Welche Trommel, na hör mal 8)

    Es kann nur eine geben! Alles OKane?

    Sven
    Ein Tag ohne Trommeln ist kein Tag!:P
    [url]www.bottle-of-rain.de[/url]

  • Gibts noch andere Trommeln...!?

    Klingt klasse, gefällt mir gut- und endlich mal eine Aufnahme, die der Bodhran den Platz gibt, der ihr gebührt!
    Nur das Ende gefällt mir nicht so ganz, klingt son bisschen wie ausgebremst...
    Das Internet ist eine tolle Sache: goile Soundfiles gleich in die Küche!!!

    Besten Dank
    Gyde
    ...and I never will play the Wild Rover no more!
  • Das alte gefällt mir irgenwie nicht mehr so, also: gibts mal was Neues! *gelöscht* ;-)
    Ein Tag ohne Trommeln ist kein Tag!:P
    [url]www.bottle-of-rain.de[/url]

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Svenboy ()

  • warum zuckt mein Fuß so :D
    :D [URL=http://www.landhaus-galke.de]Mein Landhaus |||||[/URL][URL=http://www.whiskythek.de]Meine Whiskythek|||||[/URL][URL=http://www.mcquaich.com ]Mein Whiskyclub[/URL] :D
  • Dat gruvt!!! ;) Sehr schön!!!
    Bands:

    [URL=http://www.myspace.com/faoileanmusic]faoilean[/URL]
    [URL=http://www.gaelicwindproject.de/]gaelic wind project[/URL]
    [URL=http://www.spideog.de]spideog[/URL]
  • Erst mal : Danke für die netten Worte! Vielleicht hört man, dass mir persönlichauch der Groove wichtiger ist als hiTec, wobei ich nichts gegen groovende hiTec habe, da arbeite ich dran.....

    tja wie das so ist als Hobbymusiker, Zeit und Geld und wat nich noch alles, was man mehr gebrauchen könnte, aber so langsam wachsen die Aufnahmen.

    Liebe Grüße
    Sven
    Ein Tag ohne Trommeln ist kein Tag!:P
    [url]www.bottle-of-rain.de[/url]

  • Hi Sven

    Super der Cooleys - auch ein lieblings Tune von mir.
    Ist auch auf unserer Promo CD drauf(hab ich mal Rolf geschickt:@ himself -wo bleibt deine Kritik)

    Der Kai

    @Rolf vielleicht gibste es ja doch zum Besten ich will auch Lob Lob Lob Lob...... :D
  • Ich heiß zwar nicht Rolf, aber:

    Mir gefällt die Promo-CD sehr gut. Was ihr alles mit drei Instrumenten draus gezaubert hat, ist schon irre. Ich finde, Rolfs Einfluss auf deinen Spielstil ist unverkennbar. Oder täusche ich mich da jetzt?

    :D

    viele Grüße

    Mat
    Stammsessions in Kassel und Marburg
    Instrumente: SOK-Bodhrán, Takamine-Gitarre, Dixon Low und Tin Whistle, Seiler Piano
  • Wird ja immer mal wieder Zeit....sind aber auf 96 kB-Rate runterkomprimiert, damit es nicht zu lange beim Laden dauert....*auch gelöscht*
    Ein Tag ohne Trommeln ist kein Tag!:P
    [url]www.bottle-of-rain.de[/url]

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Svenboy ()

  • Moin!


    Das ist ja alles so alt hier, also mal was Neues rein:


    Danis Favourite
    So ganz zufrieden bin ich nicht, liegt hauptsächlich am sound, aber für ne Wohnzimmeraufnahme.
    Lieben Gruß
    Sven

    Ein Tag ohne Trommeln ist kein Tag!:P
    [url]www.bottle-of-rain.de[/url]

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Svenboy ()

  • Wat isn dat für ne unkonstruktive Kritik?! Hab jetzt leider nicht die Zeit, mir das ganze Video anzuhören und kann leider auch grad nicht so laut hören wie notwendig wäre. Aber: Ich finde, vom Timing her sind die Bodhran und die Gitarre zusammen. Die Flöte kämpft mir der Geschwindigkeit. Da kommt mal wieder mein Tipp/meine Bitte/meine Mission: SPIELT LANGSAMER. Es herrscht dieses Missverständnis, dass sich irische Musik nur dann gut anhört, wenn man schnell spielt. "Das muss halt so schnell." NEIN! Hört euch Martin Hayes an, der ist soooo geil und spielt sooo entspannt. Aber gut, evtl muss diese Erkenntnis erst jeder für sich gewinnen und vermutlich hat man die erst, wenn man es endlich geschafft hat, so schnell zu spielen, wie man will. Babys brüllen ja auch erst, bevor sie flüstern. Aber ok, das führt zu weit. Die Flöte "stimmt nicht" - was heißt das? Tonal? Also "ist nicht gestimmt"? Hab ich jetzt so nicht gehört. In meinen Augen ist es einfach ein bisschen gehetzt und weniger wär mehr. Es ist natürlich auch die hohe Schule, als einziges Melodieinstrument allein den Tune in affenartiger Geschwindigkeit zu bestreiten, wärend 2 Begleiter sich ja gechillt einen aus dem Ärmel schütteln können. Das als erste Hör-Rückmeldung von mir. Hoffentlich finde ich nächste Woche mal ausführlicher Zeit und kann mir das nochmal anhören, aber auf den ersten Blick hab ich bis 2:20 an der Trommel mal nix auszusetzen! :)


    Liebe Grüße!
    Doro