Der Admin verabschiedet sich

Hallo liebe Mitglieder Bitte überprüft Eure Benachtrichtigungseinstellungen. Es kann gut sein, dass diese sich seit dem Update geändert haben.

Dazu unter Einstellungen --> Benachrichtigungen überprüfen, ob nicht nur die Benachrichtigungen, sondern auch die Einstellung: Sofortige Email Benachrichtigung aktiviert ist, falls gewünscht.


QUfLMVT.png


Und:

NY3jco8.png

Grüße

Eure Admins

  • Liebe Forums-Mitglieder,


    mit dem Umzug des Bodhran-Forums auf den neuen Server ist für mich auch die Zeit gekommen, das Forum in neue Hände zu übergeben. Ich bin besonders froh darüber, dass ich mit Rolf und Micha dabei zwei das Forum sehr prägende Personen gefunden habe, die dieses in der Art und Weise weiterführen werden, wie ich es ins Leben gerufen habe, nämlich als eine allen offenstehende und freie Diskussionsplattform für die Bodhran-Szene.


    Der Entschluss, das Forum abzugeben, ergibt sich aus der Tatsache, dass ich in den letzten Jahren neben meinem Job, meiner inzwischen fast 2-jährigen Tochter und diversen anderen Projekten kaum mehr Zeit gefunden habe, notwendige Fehlerkorrekturen an der Forumssoftware durchzuführen geschweige denn diese weiterzuentwickeln. Dass es dabei nicht ganz einfach ist, das „eigene Baby“ abzugeben, versteht sich von selbst, aber ich bin davon überzeugt, dass das Forum bei Rolf und Micha in den richtigen Händen ist.


    Rückblickend auf die 9 Jahre Bodhran-Forum bin ich sehr stolz darauf, dass aus der „verrückten Idee“ eine lebhafte und stabile Gemeinschaft geworden ist, die mit der nötigen Lockerheit und Humor relevante Themen diskutiert. Insbesondere der respektvolle und freundliche Umgang miteinander ist in den meisten Internetforen Mangelware, wo eher ausschweifende Streitereien an der Tagesordnung sind. Solche gab es im Bodhran-Forum nur sehr selten und sie konnten immer aufgelöst werden.


    Ich bin auch sehr froh, dass Rolf nicht recht behalten hat (Rolf, Du verzeihst mir hoffentlich, dass ich das jetzt hier erzähle). Als ich ihn im August 2001 ansprach, ob er nicht beim Aufbau des Forums mitmachen wolle, war dieser sehr skeptisch, ob ein nicht-englischsprachiges Forum funktionieren kann („...da ich nicht den Bedarf in Deutschland sehe...“, „Gibt es wirklich so viele deutschsprachige Bodhranspieler, die sich mit diesen Problemen herumschlagen?“). Nichtsdestotrotz war Rolf sofort mit dabei und ich glaube, dass das Forum einen ganz erheblichen Beitrag dazu geleistet hat, die Bodhran-Szene in Deutschland zusammenzubringen und zu fördern. 27.116 Beiträge in 1.940 Themen sprechen für sich.


    Besonders bedanken möchte ich mich bei den folgenden Personen:


    Rolf, der als Moderator seit Gründung eine tragende Säule des Forums ist und sich auf die verrückte Idee eingelassen hat, es doch mit einem deutschsprachigen Forum zu versuchen.


    Moritz, der zwischen 2003 und 2004 als Moderator gearbeitet hat und viele Diskussion durch sein großes Fachwissen voran gebracht hat.


    Micha, der unzählige Stunden und einige Nächte aufgebracht hat, um den Umzug des Forums auf den neuen Server und das Upgrade der Software möglich zu machen.


    Ich wünsche dem Bodhran-Forum, dem ich natürlich als Mitglied weiterhin mit Rat und Tat zur Seite stehen werde, für den nächsten Abschnitt Alles Gute!


    Michael

  • Lieber Michael
    Das ist in der Tat ein historischer Tag für das Bodhran Forum. Nicht wegen der neuen Software, des neuen Servers und des Umzugs. Sondern weil der Mann von Board geht, der das alles hier ins Leben gerufen hat. Gut erinnere ich mich noch an die Zeit, als ich das erste Mal in die Adresszeile eingegeben habe, um zu sehen, was da kommt oder ob die Domain noch frei war. Es kam erst mal nur ein bodhranspielender Teufel (hast Du das Bild noch irgendwo?) und dann kam Michael mit der verrückten Idee, ein Forum zu starten. Nur zum Thema Bodhran, nur auf deutsch. Ist klar, wer soll da schreiben? Nun, ich habe trotz Skepsis gerne zugesagt, zu helfen, Kontakte herzustellen und das Forum voranzubringen. Ich kann mich gut an den Stapellauf erinnern, und an meine freudige Überraschung, dass es hier doch einiges an traffic und postings gab. Und das ist das eigentlich sensationelle: Ohne die Initiative Michaels gäbe es vielleicht ein solches Forum nicht, aber ohne die User, die das Forum nutzen, wäre es auch nichts wert. Daher geht der Dank natürlich zunächst an Michael Weber, der unglaublich viel Arbeit in die erste Forumsoftware und Forumphase gesteckt hat, Hacks programmiert hat und das legendäre gelbe Design geschaffen hat. Der zweite Dank geht dann aber schon an die User, die Gründe sind oben aufgeführt. Ich bin wirklich überrascht, wie gut das Miteinander, trotz nicht immer einheitlicher Meinung hier klappt. Und ich bin auch heute noch überrascht von der Aktivität, die unser Forum auszeichnet und hoffe, dass es in den nächsten Jahren so bleibt. Moritz hat hier als Moderator und Autor in der Tat unschätzbare Dienste geleistet, daher kann ich mich Michaels Dank an dieser Stelle nur anschließen.


    Ich bin sehr froh, dass Michael, als sich abzeichnete, dass er das Forum in der Form nicht weiterführen konnte, an mich gedacht hat. Gerne habe ich zugesagt, das Forum weiterzuführen. Aber alleine wäre ich dazu nicht in der Lage gewesen. Ohne Michael Kamp, Micha, gäbe es das alles hier nicht und so bin ich mindestens genauso froh, dass er auf meine Frage hin sofort zugesagt hat, das Projekt mitzutragen.


    Und so hat er Nächte damit zugebracht, um alles für den großen Tag vorzubereiten, den wir heute haben: Umzug des Bodhran Forums und Inbetriebnahme auf dem neuen Server.


    Ich hoffe, ihr bleibt uns so treu wie bisher und freue mich auf die Zusammenarbeit mit Micha und allen Usern. Und das Michael W. uns hier lange als Ehren Admin erhalten bleibt!
    Danke und Grüße
    Der Rolf

  • Michael,
    ganz herzlichen Dank für Deine langjährige Mitwirkung! (Jetzt klinge ich schon wie jemand auf einer blöden Betriebsfeier)
    Und Glückwünsche zu Ernennung zum Ehren-Admin :-)

    ...and I never will play the Wild Rover no more!
  • Dat is `n gaaaaaanz klasse Ding hier !


    Super Übersichtlich und prima gestaltet .


    Jetzt wo alles neu is und ich dat Alte noch kenne ,
    bin ich wohl `n alter Hase , gell ?


    Ich ziehe meinen Hut vor der Idee ,über die Umsetzung bis hierher.


    ... und ich danke den Gründern sowie den Usern für tolle Momente
    und dat man ( ICH ) durch dieses Forum so tolle Menschen kennenlernen durfte ...und noch hoffentlich wird .


    LAUTES PROOOST !!!!

    Manchmal wünsche Ich mir ,
    Ich wäre wieder so wie Ich war,
    als Ich dass werden wollte was Ich jetzt bin !

    [URL=www.myspace.com/Joern74]Bei myspace[/URL]

    [URL=www.youtube.com/user/sargaffel]Videos[/URL]

  • Michael : Ja, du kannst wirklich zu Recht stolz darauf sein, was aus diesem Forum entstanden ist. Wer weiß ob dies alles ohne dich als "Urvater" so entstanden wäre. Jedenfalls nicht so bzw. nicht zu dieser Zeit vor 9 Jahren. Also DANKE, DANKE, DANKE. Und würdige Nachfolger hast du wirklich.


    Auch für deren bisheriger tatkräftiger Mitwirkung und Unterstützung ein großes Dankeschön. So ein Forum lässt sich glaube ich auch kaum noch alleine bewältigen, es sei denn man hat sonst nichts zu tun. Aber da ja jeder von euch ja "nebenher" (will sagen eigentlich hauptsächlich) auch einen "wirklichen" Beruf, familiäre Verpflichtungen usw. hat und das Leben eben nicht nur aus "Bodhran" besteht, ist euer aller Leistung um so mehr zu würdigen.


    In diesem Forum ist man echt zu Hause. Und ich werde es bleiben, egal auf welchem Server das läuft. An die Neuheiten und kleinen Veränderungen muss ich mich nun erst mal gewöhnen. Daran merke ich auch wie vertraut mir das Forum ist und außerdem bin ich eh so ein Gewohnheitstier. Wenn mein "Haus und Hof-Supermarkt" mal seine Regale umräumt brauche ich auch mind. 1 Jahr um das zu verinnerlichen.


    Also noch mal Danke!!!!


    Coinín

  • So, Ihr Lieben,


    Was für ein Kraftakt. Eben heute Vormittag noch die letzten Anpassungen am Forum gemacht, gearbeitet, dann zum Gig nach Krefeld und direkt im Anschluss auf die Autobahn nach Hamburg. Jetzt sitze ich im Hotel, bin todmüde, konnte aber nicht widerstehen, kurz hier reinzuschauen...


    Lieber Michael! Ich will hier keine großen Lobhudeleien anstimmen, darin bin ich nicht gut. Aber ich möchte mich ganz doll bei Dir bedanken. Ohne Dich und "Dein" Forum gäbe es nicht diese eingeschworene Gemeinschaft von Bodhránspielern in Deutschland (und darüber hinaus, schließlich haben wir sogar aktive Mitglieder aus Österreich, Schweiz, Belgien, Dänemark und sogar den USA!!!). Und ganz ehrlich: ich weiß nicht, ob ich heute Bodhrán spielen würde, hätte es damals, als ich 2003 angefangen habe, nicht dieses Forum gegeben. Nicht nur, dass ich hier wertvolle Informationen gefunden habe ("Muss ich die Stimmmechaniken meiner Brendan White eigentlich regelmäßig ölen? Die quietschen so....") oder dass ich hier nach meinem ersten Workshop bei Thorralf auf die genialen Weekends mit Rolf und Guido gestossen bin, nein, ich habe hier viele nette Menschen gefunden, die mich verstanden haben und die mir am Anfang auch viel Mut gemacht haben, dabei zu bleiben.
    Inzwischen kann ich mir ein Leben ohne das gelbe Forum genau so schwierig vorstellen wie eines ohne diese kleine, irische Trommel.


    Ich bin sicher, sehr vielen Menschen hier ging es ähnlich.


    Und auch, dass Du es uns ermöglicht hast, das Forum weiterzubetreiben, obwohl Du Dich aus dem Projekt herausziehen willst / musst ist nicht selbstverständlich. Und ich bin sicher, für die Domain bodhran.de hättest Du auch gutes Geld bekommen können (gut, dass ich Dich nicht früher auf die Idee gebracht habe... ;) ), statt sie der Gemeinschaft (na ja - Rolf, halt) zur Weiterführung des Forums zur Verfügung zu stellen.
    Und Deine sehr tatkräftige Unterstützung bei der Umsetzung des neuen Forums, von der Planung an bis hin zu neugestalteten Buttons, Teile des neuen Designs und unermüdlichem Testen - all das war nicht sebstverständlch, Du hättest Dich ja auch einfach rausziehen können...



    Was ich eigentlich sagen will:



    DANKE!!!!



    Liebe Grüße,



    Micha

  • Alledem ist meinerseits auch nichts mehr hinzuzufügen.


    Nur vielleicht, dass ich mich auch noch an das bodhránspielende Teufelchen erinnern kann "Hier entsteht in Kürze ein deutschsprachiges Bodhrán Forum" :))


    Tja, wer hätte gedacht dass eben dieses Wesen ein paar Jahre später mit CARA auf Tour geht *ggg* :D:whistling::evil::D:thumbsup:

    It´s not the drummer - it´s the drum :D "...werde auch in Zukunft keine weiteren Wuzzzzzls bauen (!))"

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von bodhranmaker ()

  • Lieber Michael,


    ich bin zwar nicht sein Anbeginn des Forums dabei, habe mich aber recht früh angemeldet und war auch lange stiller leser bevor ich hier vor 3-4 Jahren selbst aktiv wurde. ich glaube, dass dieses Forum, das du damals ins Leben gerufen hast, elementar dafür verantwortlich ist, dass sich in Deutschland (und hinausstrahlend vielleicht auch in die anderen deutschsprachigen Länder) eine so starke und qualitative Bodhran-Gemeinschaft entwickelt hat. Für mich selbst war es, als Suchender, eine erste Anlaufstelle, und du persönlich, das soll nicht vergessen werden, durch unser gemeinsames Frühstück und anschließendes schüchternes Antrommeln meinerseits ein sehr wichtiger Schritt dahin, wo ich jetzt mit meinem Spiel bin.


    Vielen Dank für deine Idee zur und tolle Arbeit an diesem Forum, hoffentlich bleibst du der Bodhran (und dem Gesang) weiterhin verbunden, soweit es deine Zeit zulässt.


    Herzliche Grüße von der anderen Rheinseite
    Sascha

    [COLOR=firebrick]My other goat is a bodhrán.
    [B][URL=http://www.bodhran-lounge.de]www.bodhran-lounge.de[/URL] [/B] [/COLOR]

  • ... und ich danke den Gründern sowie den Usern für tolle Momente
    und dat man ( ICH ) durch dieses Forum so tolle Menschen kennenlernen durfte ...und noch hoffentlich wird .


    Moin,


    dem kann ich mir nur voll und ganz anschließen. Wenn´s das Forum hier nicht gäbe...dann gäbe es einen großen Teil von mir auch nicht...DANKE, DANKE, DANKE!


    Höppy

  • Hallo Michael,


    Dir auch noch einmal vielen Dank für die Pionierarbeit, die Du für die Bodhrán Szene geleistet hast.


    Ich glaube auch, dass mit Rolf und Micha zwei kompetente Menschen an den Start gehen bzw. weiter machen und wir noch viele Jahre Freude an der Gemeinede haben. Wirh atten ja gerade ein kleines Forums Treffen in Vollmerz...


    So Long


    Guido

  • Lieber Michael,


    wir kennen uns ja nicht persönlich und für lange Worte fehlt die Zeit, da gleich mein Zug nach Kassel zu einem Seminar startet (falls Transnet den nicht lahmgelegt hat)..


    ...aber gucken wollte ich doch mal schnell, obs schon hochgeladen ist und las von Deinen Abschied als Admin. (Äh wo sind die Smilies? Na, finde ich noch...)


    Tolle Idee damals, sie hat gefruchtet und ist explodiert!!! Tja, Ideen können die Welt (etwas) bewegen.


    Dafür herzlichen Dank für all Dein Engagement in vielen Jahren. Der Abschied jetzt, kein schlechter Zeitpunkt, das alte Forum geht, das neue kommt, zwei "alte Hasen" nehems in die Hand.


    Rolf und Micha wünsche ich weiterhin ein glückliches Händchen.


    Lieber Michael


    Stay tuned und alles gute für Deine Tochter und all Deine Projekte!! :thumbsup: :D gefunden!!


    Herzliche Grüße


    Winfried

    Wer etwas nicht will, findet Gründe,
    wer etwas will, findet Wege!

    [I]Beruf[/I]
    [COLOR=blue][URL=http://www.praxis-lebenswege.de]www-praxis-lebenswege.de[/URL][/COLOR]

    [COLOR=orangered][URL=http://www.lebenswege-blog.de]www.lebenswege-blog.de[/URL] [/COLOR]

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Samba-goes-Bodhran ()

  • Ich bin zwar noch nicht lange dabei, kann aber trotzdem sagen, dass mir dieses Forum meinen Einstieg in die Welt der Bodhrán sehr erleichtert hat. Ich weiß nicht mal, ob ich mich ohne dieses Forum überhaupt tiefer mit diesem Instrument beschäftigt hätte und ich bin sehr froh, dass es existiert. Deshalb muss ich Michael als Gründer natürlich dafür danken - Deine Vision ist Realität geworden - und ebenso allen, die das Forum aufgebaut und zu dem gemacht haben, was es ist. Danke!


    lG, Tim

  • Es ist ja eigentlich schon alles gesagt....


    Aber, Michael, trotzdem auch von mir nochmal: DANKE für dieses Forum!!!
    Hoffentlich liest man weiterhin auch noch was von dir in "deinen gelben Seiten"


    Als ich vor ein paar Jahren mit der Bodhran angefangen habe, hat mir dieses Forum bei all den Fragen und der Ahnungslosigkeit zum Thema Bodhran mit Rat und Tat zur Seite gestanden!


    ...und es wird hoffentlich noch viele weitere Jahre so sein (aber das werden Rolf und Micha schon schaukeln :] )!


    bassige Grüße
    der Frank

    Bodhran: RWE, MOS 2.0 konkav und Wuzzzzzl Nr. 7

  • Also ich finde dass viel gesagt wurde und ich bin noch nicht so lange dabei aber ich finde dass es sehr gut dass es das Forum gibt und dass du diese Pionierarbeit geleistet hast


    Also dann viel Glück bei neuen Projekten und stay tuned

    [URL=http://www.motherfolkers.de]The Real Motherfolkers- We bring you the Folk [/URL] Celtic and Mediaval Folk
  • ...schließe ich mich meine Vorrednern an und kann nur wiederholen:


    Danke, Michael! :)

    MfG,
    UB.
    -----
    [B]ceolma[/B] - Tá ceol maith [URL=http://ceolma.de]anseo[/URL].
    [B]Currach[/B] - [URL=http://currach.de]Website[/URL].
    Das [B]12. Bonner Irish Folk Festival[/B] findet am 20. September 2014 statt! - [url='http://www.bonner-irish-folk-festival.de']Website[/url] / [URL=http://facebook.com/BonnerIrishFolkFestival]Facebook[/URL]
  • Hi Michael,
    da alles bereits viel gesagt wurde ..... auch von mir ein lautstarkes Dankeschön. :thumbup:
    Gäb es dieses Forum nicht würde ich heute noch auf ner stimmbaren "nichtstimmbaren" Kearns
    rumtrommeln. Toll wie sich Dinge über und durch dieses gelbe Forum entwickelt haben.
    Was für ein administrativer Aufwand dahinter steht, kann man sich glaub ich kaum vorstellen.


    Ne Frage hab ich noch .


    Gibts das Forum auch in grün ( :P ....und weg)

    Servus


    Josh

    [URL=http://www.casu-irishmusic.de/]Casú - Irish Music[/URL]


  • Vielen herzlichen Dank für die vielen netten Kommentare! Ich freue mich wirklich sehr darüber, dass sich hier eine so tolle und reale Gemeinschaft entwickelt hat!


    Da mehrere von Euch gefragt haben, will ich Euch den teuflischen Bodhran-Spieler (oder bodhranspielenden Teufel?), der in der Anfangszeit als Platzhalter für die nicht-existierende Seite auf bodhran.de fungierte, natürlich nicht vorenthalten. Hier ist er:



    Liebe Grüße und bis bald hier im Forum.
    Michael